Unterschiede zwischen Arabisch und Farsi

Arabisch vs Farsi

Wenn ich die Straße entlang gehe, sehe ich viele Menschen verschiedener Rassen. Ja, eine Menge Leute aus verschiedenen Ländern zu sehen, überrascht mich nicht so sehr. Der Wechsel von einem bestimmten Land in ein anderes Land scheint ein Facebook- oder Twitter-Trend zu sein. Ein Flugzeug zu fahren ist heute schon wie Fahrradfahren. Die Entfernung wird nicht wirklich berücksichtigt. Solange du in dein Traumland kommst, kannst du alles tun. Anders als vorher, wenn du aus einem fremden Land bist, sind alle Augen des Volkes auf dich gerichtet. Das ist normal, weil du anders bist. Sie haben ein anderes Aussehen entweder durch Ihre Haut, Augenfarbe oder einen ungewöhnlichen Akzent.

Ich bin ein Beobachter. Ich mag es, verschiedene Leute zu beobachten. Ich mag besonders ihren Akzent. Ich weiß nicht, ob ich lachen werde oder nicht, aber ich finde die Akzente anderer Leute amüsant. Auf dem Weg nach Hause traf ich einen Fremden mit einem arabischen Akzent oder vielleicht einem Farsi-Akzent. Ich weiß nicht viel über die beiden. Die Art, wie diese Person spricht, ist offensichtlich nicht amerikanisch. Als ich mein Haus erreichte, griff ich nach meinem Laptop und suchte nach den Unterschieden zwischen Arabisch und Farsi. Ja, meine Neigung, Sprachen und Akzente zu verstehen, ist außergewöhnlich. Aber ich bin mir nicht sicher, ob mein Wissen über Sprachen und Akzente auch korrekt ist; Ich liebe es einfach meine Neugier zu füllen.

Meine Forschung sagt, dass mehr als 220 Millionen Menschen die arabische Sprache sprechen. Diese Sprache ist im Nahen Osten und in einigen afrikanischen Regionen weit verbreitet. Wenn Sie den Wunsch haben, diese Sprache zu lernen, müssen Sie mehrere Schuljahre absolvieren, da dies schwierig zu verstehen ist, insbesondere auf fortgeschrittenem Niveau. Wenn Sie nur die Grundlagen lernen möchten, können Sie eine einfache Anleitung zum Arabisch lernen kaufen oder lesen.

Das Sondieren von Arabisch ist sehr einfach, wenn Sie diese speziellen Regeln befolgen. Der Buchstabe "P" klingt wie ein "B", weil Araber Schwierigkeiten haben, "P. "Das Wort" Pick "klingt wie" bick ", wenn es auf Arabisch gesprochen wird. Der Buchstabe "R" im arabischen Alphabet wird als ein weicher Buchstabe "D" ausgesprochen. "Du drehst nur deine Zunge, um den Ton zu machen. Wenn Sie es jedoch übertreiben, werden Sie spanisch klingen. Ersetzen Sie die "th" Töne durch "s" oder "z. "Sagen Sie" Habby Birsday "zu der Person, die seinen Geburtstag feiert. Sprechen Sie jede Silbe von ganzem Herzen, denn Araber lieben es, ihre Sprache deutlich von anderen Sprachen zu unterscheiden. Und wenn du denkst, dass du keine Worte mehr hast, sag "yanni" nicht "ähm. "Das ist die arabische Art zu sprechen.

Lasst uns jetzt Farsi lernen. Farsi ist bekannt als die persische Sprache. Im iranischen Zweig der indo-iranischen Sprachen ist Farsi die am weitesten verbreitete Sprache.Es ist die Muttersprache des Iran (Persien). Es wird auch in Afghanistan, Tadschikistan und den Pamir Mountain-Regionen gesprochen.

Um persisch zu klingen, solltest du deinen Mund viel bewegen. Du musst aus dem Hals sprechen. Im Gegensatz zu Englisch klingen wir aus ihrer Sicht nasal. Lasst uns also sprechen und aus der Kehle klingen. "Th" Sounds haben keinen Platz in Farsi. Lassen Sie das "th" wie ein hartes "t" oder "s" klingen. Der Buchstabe "H" ist ebenfalls weggelassen! Wenn Sie sagen wollen, dass Sie glücklich sind, sagen Sie: "Ich bin appy. "Mach dein" W "zu einem" V. »Wenn du fragen willst warum«, weiß ich nicht. "Wenn du an die richtigen Worte denkst, verwende viel" eh "und" uh ", nicht" yanni! "

Zusammenfassung:

  1. Arabisch ist für den Nahen Osten und Afrika, was Farsi für den Iran, Afghanistan, Tadschikistan und die Pamir Mountain-Regionen bedeutet.

  2. Wenn Sie an die richtigen Worte denken, verwenden Sie "Yanni" auf Arabisch. Benutze "eh" und "uh" in Farsi.

  3. Sei es Arabisch oder Farsi, unterstreiche immer deine Silbe, um ihren Akzent zu kopieren.