Unterschied zwischen SMS und MMS

SMS vs MMS Obwohl der Hauptzweck von Mobiltelefonen ist, Sprachanrufe zu tätigen, gibt es viele andere Möglichkeiten, mit anderen über Mobiltelefone zu kommunizieren. Zwei dieser Wege sind SMS und MMS. SMS ist die ältere der beiden und ist auf allen Handys unabhängig von ihrem Preis erhältlich. Auf der anderen Seite wird MMS als Premiumdienst angesehen, der von ausgewählten Dienstanbietern bereitgestellt wird, und selbst dann nicht alle mobilen Headsets erlauben Benutzern, diese Funktion in Anspruch zu nehmen. Es gibt viele Unterschiede zwischen SMS und MMS, die in diesem Artikel hervorgehoben werden.

SMS

SMS steht für den Kurznachrichtendienst und ermöglicht das Senden von Nachrichten an andere Benutzer nur mit Text. Dies sind alphanumerische Textnachrichten, die nur auf 160 Wörter beschränkt sind. Es gibt Zeiten, in denen Sie nicht in der Lage sind, Sprachanrufe wie während einer Konferenz oder im Klassenzimmer zu tätigen. Hier ist das Senden von Textnachrichten sehr nützlich. Dieser Dienst sollte jedoch nicht mit dem Chat verwechselt werden, bei dem Sie sofortige Antworten erhalten. Der Empfänger kann die Nachricht zum gleichen Zeitpunkt wie Sie ihn senden, öffnen. Die maximale Größe von SMS in einem Standard-GSM-Telefon beträgt 140 Byte. Heute ist es möglich, SMS auch über das Internet zu senden.

SMS bietet Unternehmen, die Nachrichten versenden, um ihre Produkte und Dienstleistungen zu bewerben, eine gute Plattform.

MMS

Es steht für Multimedia Message Service und ermöglicht es, Bilder und kurze Videos zusammen mit Textnachrichten zu senden, daher der Name. Während man SMS nur bis zu 160 Zeichen senden kann, kann MMS bis zu 1000 Zeichen enthalten. Dies ist neben Multimedia-Inhalten wie einem Farbbild, einem Klingelton oder einem kurzen Video. So kann der Empfänger gleichzeitig Musik hören oder ein Bild sehen, während er die Textnachricht liest.

Trotz all der Extras, die man mit MMS genießt, ist SMS weiterhin eine bevorzugte Art der Kommunikation, da dies einfach und einfach ist. MMS hingegen ist mehr zum Teilen von Spaß und Medien.

SMS vs MMS

• Sowohl MMS als auch SMS sind Möglichkeiten, mit anderen über Mobiltelefone zu kommunizieren.

• Während die SMS nur Kurzmitteilungen senden kann, können mit MMS neben langen Textnachrichten Bilder, Klingeltöne und sogar kurze Videos gesendet werden.

• Während das Senden von SMS ein kostenloser Dienst ist, ist MMS ein Premium-Service und erfordert auch High-End-Handys.