Unterschied zwischen Asus Eee Pad Transformer Prime (TF201) und iPad 2

Asus Eee Pad Transformer Prime (TF201) vs iPad 2 | Geschwindigkeit, Leistung und Eigenschaften | Volle technische Daten im Vergleich

Mobile Geräte werden zunehmend computerähnlich und stehen kurz davor, PCs in jeder größeren Anwendung zu ersetzen. Die Tablet-PCs wurden erfunden, um die Lücke zwischen einem PC und einem Mobiltelefon zu schließen, was größere Bildschirmgrößen, schnellere Prozessoren und eine einfachere Bedienung als die mobilen Geräte erleichterte. Dieses leichte Tablet hat sich neben einem Mobiltelefon als prominentes Handheld-Gerät ausgezeichnet.

Dieser Trend wuchs exponentiell mit der Einführung von viel gehypedem Apple iPad, das eigentlich ein einheimisches Kunstwerk war. Fast nach einem Jahr der Debütant Einführung von iPad hat Apple einen großen Bruder für sie, Apple iPad 2, angekündigt. Apple kündigte iPad 2 im März 2011 an und veröffentlichte es im selben Monat. Es war eine viel erwartete Ankunft, aber auf gewisse Weise auch ein Herzensbrecher, da es fast identisch mit dem iPad war. Aber Tatsache ist, dass es egal war, wie identisch sie waren, iPad 2 übertraf und gewann die Herzen der Verbraucher in einem Augenzwinkern. Nach etwa 6 Monaten stiller Beobachtung hat Asus auch eine eigene Tablet PC-Marke auf den Markt gebracht, die im Oktober angekündigt wurde und voraussichtlich im Dezember erscheinen wird. Es zeigt deutlich, dass Asus die Beobachtungszeit gut genutzt hat, um einen hochmodernen Tablet-PC mit dem Namen Asus Eee Pad Transformer Prime TF201 zu entwickeln, der der Nachfolger von Prime TF101 ist. Bevor wir mit einzelnen Details wild werden, beginne ich mit der Schlussfolgerung und beweise Ihnen, dass dies tatsächlich der Fall ist. In Bezug auf Technologie-Performance und Benchmarks, nichts Asus Eee Pad schlägt, nicht einmal in der Nähe. Es ist ein reines Tier, das in 10-Zoll-Ecken gezähmt ist. Aber Tatsache ist, dass Apple iPad 2 in Bezug auf Benutzerfreundlichkeit und Eleganz nichts annähert. Das ist die Wahrheit hinter dem großen Erfolg, den es erzielt, wohin es geht.

Asus Eee Pad Transformer Prime TF201

Wie ich schon sagte, ist Eee Pad ein Prime in seiner Klasse. Um genau zu sein, die Optimus Prime ihres Rennens. Asus hat Prime mit Nvidias 1. 3GHz Quad-Core Tegra 3 Prozessor eingebettet. Transformer Prime ist eigentlich das erste Gerät, das einen Prozessor dieser Größenordnung trägt und der erste, der NvidiaTegra 3 enthält. Es wäre eine Untertreibung, wenn ich sagen würde, dass dies nicht der beste Prozessor in einem Tablet oder einem Handheld-Gerät wie von noch. Wir können davon ausgehen, dass Eee Pad einen Vorgeschmack auf die nächste Generation von Android-Tablets gibt. Der Prozessor selbst ist mit Nvidias Variable Symmetric Multiprocessing-Technologie optimiert, oder vereinfacht ausgedrückt, je nach Aufgabenstellung zwischen höheren und niedrigeren Kernen umzuschalten.Das Schöne daran ist, dass Sie nicht einmal bemerken werden, dass ein Schalter von einem höheren zu einem niedrigeren gespielt wird, sobald Sie ein Spiel schließen und zum Lesen wechseln.

Asus Eee Pad Transformer kommt auch mit atemberaubenden Grafiken, vor allem ihre Wasserrippeleffekt. Nvidia stellt fest, dass die Spieleentwickler die zusätzlichen Pixelverarbeitungsfähigkeiten der GPU mit der Rechenleistung mehrerer Kerne vereinheitlicht haben, um die darunterliegende Physik herauszuarbeiten. Der 1GB RAM spielt eine entscheidende Rolle bei der ultimativen Optimierung und Transformation.

Asus hat ihr geistiges Eigentum einen 10 1 Zoll Super IPS LCD Kapazitiven Touchscreen, mit einer Auflösung von 1280 x 800 mit einer Pixeldichte von 149ppi gewährt. Dies hat eine höhere Auflösung und eine Pixeldichte als Apple iPad 2. Mit dem Super IPS LCD-Bildschirm können Sie Ihr Tablet problemlos im hellen Tageslicht nutzen. Es hat kratzfestes Display mit der Stärke von Gorilla Glass Display, Beschleunigungssensor und Gyro-Sensor. Bei einem Tablet war es massereicher als ein Mobiltelefon. Aber überraschenderweise erzielt es eine Dicke von 8,3 mm, was unglaublich ist. Es wiegt nur 586g und ist damit noch leichter als das iPad 2. Auch Asus hat die Kamera nicht vergessen. Dies beleidigt direkt Apple iPad 2. Die 8MP Kamera war die beste Kamera, die wir bisher in jedem Tablet PC gesehen haben. Es kommt mit 1080p HD-Videoaufnahme, Autofokus, LED-Blitz und Geo-Tagging mit Assisted GPS. Sie haben auch eine Frontkamera mit Bluetooth V2 zur Verfügung gestellt. 0 für die glühende Freude der Video-Chatter. Da Asus einen internen Speicher von 32 oder 64 GB bereitstellt und mit einer microSD-Karte bis zu 32 GB erweitern kann, ist auch der Speicherplatz für alle qualitativ hochwertigen Snaps kein Problem.

Bis jetzt haben wir über die Hardware-Aspekte des Tablet gesprochen, und was sie insgesamt bietet, ist das Tablet Android V3 optimiert. 2 Wabe. Transformer Prime kommt auch mit dem Versprechen eines Updates auf v4. 0 IceCreamSandwich, das ist ein Grund mehr, sich zu freuen. Das heißt, wir müssen sagen, dass Honeycomb-Geschmack von Prime einfach nicht seinen fairen Deal für den Prime macht. Es hat eine drohende Lücke, wo das Betriebssystem nur für Dual-Core-Prozessoren optimiert ist, Quad-Core-Anwendungen müssen noch definiert werden. Lasst uns hoffentlich auf die v4 warten. 0 IceCreamSandwich-Upgrade für optimierte Lösungen für Multi-Core-Prozessoren. Außerdem sieht alles in Asus Eee Pad gut aus. Es kommt in einem ansprechenden Look mit einer Aluminium-Rückseite von entweder Amethyst Grey oder Champagne Gold. Ein weiteres Unterscheidungsmerkmal des Eee Pads ist die Möglichkeit, an ein komplettes QWERTY Chiclet-Tastatur-Dock angedockt zu werden, wodurch die Akkulaufzeit auf bis zu 18 Stunden verlängert wird. Mit dieser Erweiterung wird Transformer Prime einfach zu einem Notebook, wann immer es gebraucht wird, und das ist einfach genial. Nicht nur das, aber dieses Dock würde ein Touchpad und einen USB-Anschluss haben, was ein zusätzlicher Vorteil ist. Sogar ohne die Zusatzbatterie des Stegs soll die Standardbatterie selbst 12 Stunden nach oben gehen.Während Eee Pad seine Konnektivität über Wi-Fi 802 definiert. 11 b / g / n mit der Fähigkeit, als Wi-Fi-Hotspot zu fungieren, fehlt ihm das Element der HSDPA-Konnektivität an Orten, an denen Wi-Fi nicht möglich ist . Während 1080p HD-Video-Wiedergabe ein gewöhnlicher Verdächtiger sein würde, hat Asus ein Element der Überraschung mit der Einbeziehung von SonicMaster Supreme-Sound-Technologie hinzugefügt. Asus hat außerdem drei Leistungsmodi eingeführt und kann als der erste Tablet PC betrachtet werden, der an eine solche Strategie angepasst ist. Es enthält auch einige Demo-Versionen von Spielen, die den Atem anhalten, und hoffentlich wird es mehr und mehr Spiele geben, die für Multi-Core-Prozessoren und innovative GPUs optimiert sind.

Apple iPad 2

Nachdem Sie die einleitende Schlussfolgerung gelesen haben, können Sie die Schlussfolgerung zweifeln. Tatsache ist jedoch, dass Apple iPad 2 eine so unübertroffene Benutzererfahrung hat, dass niemand anders auf dem Markt in der Lage ist, zumindest vorerst. Das renommierte Gerät kommt in vielen Formen, und wir werden die Version mit Wi-Fi und 3G betrachten. Es hat eine solche Eleganz mit seiner Höhe von 241. 2mm und Breite von 185,5 mm und die Tiefe von 8,8 mm. Es fühlt sich so gut in den Händen mit einem idealen Gewicht von 613g an. Der 9,7 Zoll LED hintergrundbeleuchtete IPS TFT Capacitive Touchscreen verfügt über eine Auflösung von 1024 x 768 mit einer Pixeldichte von 132ppi. Das Asus Eee Pad bedeutet, dass Sie das iPad 2 auch bei hellem Tageslicht problemlos einsetzen können. Die Fingerabdruck- und kratzfeste oleophobe Oberfläche bietet dem iPad 2 einen zusätzlichen Vorteil, und der Beschleunigungssensor und der Gyro-Sensor sind ebenfalls eingebaut.

Der besondere Geschmack des iPad 2, den wir zum Vergleich ausgewählt haben, ist die HSDPA-Konnektivität sowie die Wi-Fi 802. 11 b / g / n-Konnektivität. Dies ist ein differenzierender Faktor im iPad 2. Während die Wi-Fi-Konnektivität an den meisten Orten platziert werden kann, kann niemand die Wi-Fi-Konnektivität garantieren, wohin auch immer sie gehen. Hier kommt die HSDPA-Konnektivität ins Spiel. Wie ich bereits in der Einleitung erwähnt habe, ist eine primäre Inspiration eines Tablet PC die Fähigkeit, Internet zu surfen. Wenn wir dieses primäre Attribut nicht immer haben wollen, gibt es einen Fluss im Konzept selbst. Apple war sich bewusst, diese Lücke zu schließen und einen anderen Nischenmarkt zu adressieren, indem er einen weiteren Satz iPad 2 veröffentlichte, bei dem die einzige Konnektivität über Wi-Fi besteht.

Das iPad 2 ist mit einem 1 GHz Dual Core ARM Cortex A-9 Prozessor mit PowerVR SGX543MP2 GPU auf dem Apple A5 Chipsatz ausgestattet. Dies wird durch einen 512 MB RAM und drei Speicheroptionen von 16, 32 und 64 GB gesichert. Sie können denken, dass im Vergleich zu der Hardware von Eee Pad, iPad 2 nicht einmal nahe kommen. Technisch werde ich diese Aussage ohne weitere Gedanken bestätigen, aber in einer Usability-Perspektive, das ist einfach nicht der Fall. Was uns betrifft, liegt die Lücke in dem, was die Ressourcen steuert. Apple hat sein generisches iOS 4 für die Steuerung von iPad 2 und es kommt auch mit einem Upgrade auf iOS 5. Der Vorteil des Betriebssystems ist, dass es für das Gerät selbst optimiert ist. Es wird nicht für ein anderes Gerät angeboten; Daher muss das Betriebssystem nicht generisch wie Android sein.iOS 5 ist somit auf iPad 2 und iPhone 4S ausgerichtet, was bedeutet, dass es die Hardware perfekt versteht und jedes einzelne davon optimal verwaltet, um ein fantastisches Benutzererlebnis ohne das geringste Zögern zu ermöglichen.

Apple hat eine Dual-Kamera für iPad 2 eingeführt, und obwohl dies eine gute Ergänzung ist, gibt es einen großen Raum für Verbesserungen. Die Kamera ist nur 0. 7MP und hat eine schlechte Bildqualität. Es kann 720p Videos mit 30 Bildern pro Sekunde aufnehmen, was gut ist. Auf eine Art und Weise der Kompensation, war Apple so gnädig genug, einige coole Anwendungen mit der Kamera wie Face Time und Photo Booth einzuführen. Es kommt auch mit einer zweiten Kamera mit Bluetooth V2. 0 das würde den Videoanrufern gefallen. Dieses wunderschöne Gadget kommt entweder in Schwarz oder Weiß und hat ein schlankes Design, das einfach Ihre Augen erfreut. Das Gerät verfügt über Assisted GPS, einen TV-Ausgang und berühmte iCloud-Dienste. Es synchronisiert praktisch jedes Apple-Gerät und hat das Element der Flexibilität, wie es kein anderes Tablet jemals getan hat.

Apple hat das iPad 2 mit einer Batterie von 6930mAh gebündelt, die ziemlich sperrig ist und eine effektive Zeit von 10 Stunden hat, was in Bezug auf einen Tablet PC gut ist. Es verfügt auch über eine Vielzahl von Nischen iPad-basierten Anwendungen und Spielen, die die einzigartige Natur seiner Hardware nutzen.

Ein kurzer Vergleich des Asus Eee Pad Transformers Prime TF201 mit Apple iPad 2

• Transformer Prime verfügt über einen Quad Core 1. 3GHz Prozessor auf dem NvidiaTegra 3 Chipsatz, während das iPad 2 einen 1 GHz Dual Core ARM Cortex A9 Prozessor auf dem Apple A5 Chipsatz.

• Transformer Prime hat einen 1 GB RAM, während das iPad 2 mit 512 MB RAM ausgestattet ist.

• Transformer Prime verfügt über einen 10,1 Zoll Super IPS LCD Kapazitiven Touchscreen mit einer Auflösung von 12800 x 800 Pixeln bei 149ppi Pixeldichte, während iPad 2 einen 9,7 Zoll LED hintergrundbeleuchteten IPS TFT Kapazitiven Touchscreen mit einer Auflösung von 1024 × 768 und 132ppi.

• Transformer Prime ist etwas dünner und leichter als iPad 2.

• Transformer Prime nutzt Wi-Fi als einzige Konnektivität, während iPad 2 sowohl Wi-Fi als auch HSDPA-Konnektivität nutzen kann.

• Transformer Prime wird mit 16 GB und 32 GB internem Speicher mit 32 GB erweiterbarem Speicher unter Verwendung einer microSD-Karte geliefert, während iPad 2 in 16, 32 und 64 GB-Editionen ohne Speichererweiterungssteckplatz angeboten wird.

• Transformer Prime verfügt über eine fortschrittliche 8MP-Kamera, während das iPad 2 nur eine 0. 7MP-Kamera besitzt.

• Transformer Prime verspricht eine Akkulaufzeit von 12 Stunden, während iPad 2 eine effektive Zeit von 10 Stunden verspricht.

Fazit

Wie Sie gelesen haben, könnte es verschiedene Dinge gegeben haben, die Sie durchdenken. Aber ich hoffe, Sie sind zufrieden mit der Vorbemerkung, die wir in der Einleitung festgelegt haben. Lassen Sie uns die zweite Hälfte der Schlussfolgerung umschließen. Es ist eine Tatsache, dass iPad 2 mit einem optimierten iOS5 kommt, das idealerweise für die Hardware von iPad 2 ist. Dies bedeutet, dass die Optimierung eher spezifisch ist als eine generische. Es unterhält auch einen Stand als Nischenmarkt mit Tausenden von Anwendungen und Spielen, die gerade für den Einsatz im iPad 2 optimiert sind.Darüber hinaus bietet Apple rund um die Uhr iCloud-Dienste und verschiedene andere Dienste an, um Kunden zu gewinnen. Abgesehen davon hat iPad 2 einen Mantel von Prestige und Eleganz und Ruhm. Die renommierte Marke gibt Hype, wenn es entdeckt wird. Das sind die Herausforderungen, mit denen der Asus Eee Pad kämpfen muss. Natürlich hat es in Bezug auf Leistung fair und viereckig gewonnen. Wie wir jedoch in den folgenden Absätzen festgestellt haben, ist Android nicht nur für Eee Pad optimiert. Hinzu kommt, dass es nicht optimiert wird, um mit den von Eee Pad angebotenen Quad-Kernen ab sofort verwendet zu werden. Dies würde eine Sache bedeuten, eine Lücke zwischen dem, was tatsächlich drinnen ist und wie viel von dem, was drinnen ist, benutzt wurde. Wenn der Tag so kommt, dass das Innere optimal genutzt wird, wird das iPad einen sehr starken Gegner haben, den er in dieser Iteration des iPad 2 nicht schlagen kann.