Unterschied zwischen Blackberry Playbook und Amazon Kindle Fire

Blackberry Playbook vs Amazon Kindle Fire

Blackberry und Amazon sind zwei Spätankömmlinge, wenn es um den Tablet-Markt mit dem Playbook und dem Kindle Fire geht. Ein Produkt wurde sehr erfolgreich, während das andere ein Blindgänger war. Der Hauptunterschied zwischen dem Playbook und dem Kindle Fire ist das Betriebssystem. Amazon entschied sich für die sehr erfolgreiche Android-Plattform, die auch von anderen Herstellern wie Samsung und Sony genutzt wird. Auf der anderen Seite wollte Blackberry eine exklusive Plattform wie Apple entwickeln und entwickelte ein eigenes Betriebssystem namens Blackberry Tablet OS.

Wenn es um die Hardware geht, gibt es nur wenige nennenswerte Unterschiede. Der erste ist in den Kameras. Blackberry entschied sich dafür, ein paar sehr fähige Kameras einzubauen; eine 5-Megapixel-Kamera nach hinten und 3-Megapixel-Frontkamera. Das Kindle Fire hat überhaupt keine Kamera. Der Verlust der nach hinten gerichteten Kamera ist nicht wirklich so wichtig, da die meisten Menschen wahrscheinlich kein großes Tablet verwenden würden, um Fotos zu schießen. Aber das Fehlen einer Frontkamera macht Videoanrufe überflüssig.

Eine weitere Funktion des Playbooks und des Kindle Fire ist nicht Bluetooth. Dies bedeutet, dass Sie Bluetooth-Headsets oder Bluetooth-Tastaturen nicht mit dem Kindle Fire koppeln oder Dateien von oder zu Ihrem Laptop oder Mobiltelefon senden können. Es ist eine wichtige Unterlassung, die wahrscheinlich der größte Nachteil des Kindle Fire ist. Es ist auch erwähnenswert, dass das Kindle Fire hat viel weniger internen Speicher als das Playbook, da es mit nur 8 GB kommt. Das Playbook kommt in 3 Modellen mit 16 GB als Minimum und die anderen Modelle mit 32 GB und 64 GB.

Blackberry scheint das Ziel verfehlt zu haben, um iPad-Killer zu entwickeln. Sowohl der Preis als auch das Betriebssystem entsprachen nicht den Erwartungen der Kunden. Amazon Kindle Fire kann in Features geschnallt werden, aber sein sehr niedriger Preis entschädigt dafür. Sie erhalten 90% der Funktionalität eines Tablets zu einem Drittel des Preises eines iPads und weniger als die Hälfte der meisten Konkurrenten.

Zusammenfassung:

  1. Das Playbook hat sein eigenes Betriebssystem, während das Kindle Fire die sehr beliebte Android-Plattform
  2. verwendet. Das Playbook hat zwei Kameras, während das Kindle Fire keine
  3. hat Kindle Fire nicht
  4. Das Playbook verfügt über mehr Speicher als das Kindle Fire