Unterschied zwischen Komfort und Komfort

Wichtiger Unterschied - Bequemlichkeit gegenüber Bequemlichkeit

Bequem und praktisch sind zwei Wörter mit ähnlichen Bedeutungen. Da diese beiden Wörter sehr ähnlich sind, neigen viele Menschen dazu, sie zu verwirren. Der Hauptunterschied zwischen Komfort und Zweckmäßigkeit liegt in ihrer grammatikalischen Kategorie; Bequemlichkeit ist ein Substantiv, während bequem ein Adjektiv ist. (Unterschied zwischen Nomen und Adjektiv)

Was bedeutet Convenience?

Convenience ist ein Substantiv. Das Oxford-Wörterbuch definiert es als "den Zustand, mit etwas ohne Schwierigkeit fortfahren zu können", während das Wörterbuch von American Heritage es als "die Qualität definiert, die für den Komfort, die Zwecke oder die Bedürfnisse geeignet ist". Dieses Nomen beschreibt etwas, das unser Leben erleichtert, und hilft uns, unsere Arbeit ohne Schwierigkeiten zu vervollständigen. Die folgenden Beispielsätze helfen Ihnen, die Bedeutung und Verwendung dieses Substantivs deutlicher zu verstehen.

Der Ladenbesitzer baute einen neuen Aufzug für die Bequemlichkeit der Kunden.

Wir genießen den Komfort, neben der Schule unseres Sohnes zu leben.

Er hat das Treffen zu meiner Bequemlichkeit verschoben.

Ihr neues Haus war mit allen modernen Annehmlichkeiten ausgestattet.

Er hat dir gesagt, du solltest ihn baldmöglichst treffen.

Die Dorfbewohner haben alle Bequemlichkeiten des Haushalts wie Waschmaschinen, Trockner, Gasöfen und elektrische Mixer.

Im amerikanischen Englisch ist ein Ladengeschäft ein Geschäft, das eine begrenzte Auswahl an Lebensmitteln und Haushaltswaren mit verlängerten Öffnungszeiten hat. Im britischen Englisch kann Bequemlichkeit (als abzählbares Substantiv) sich auf eine öffentliche Toilette beziehen.

Der Besitzer des Einkaufskomplexes baute eine neue Rolltreppe für die Bequemlichkeit der Kunden.

Was bedeutet bequem

Bequem ist das Adjektiv der Bequemlichkeit. Das Oxford-Wörterbuch definiert sich bequem als "passend zu den Bedürfnissen, Aktivitäten und Plänen einer Person", während das Wörterbuch von American Heritage es als "geeignet oder vorteilhaft für den eigenen Komfort, Zweck oder Bedürfnisse" definiert. Schauen Sie sich die folgenden Beispiele an, um die Bedeutung und Verwendung dieses Adjektivs besser zu verstehen.

Warum sagst du mir keine passende Zeit?

Der neue Aufzug erleichtert den Einkauf in diesem Gebäude.

Ich sagte ihm einen günstigen Ort zum Treffen, aber er bestätigte das Datum noch nicht.

Seine Methode ist bequemer als ihre alte Methode.

Er machte eine bequeme Entschuldigung, um die Arbeit frühzeitig zu verlassen.

Ist es nicht bequemer, die Zahlen auf ein Blatt Papier aufzuschreiben, anstatt sie mit Verstand zu berechnen?

Sie betrachtete Instant-Nudeln als bequemes und nahrhaftes Gericht.

Wie aus diesen Beispielen hervorgeht, wird praktisch fast immer ein Substantiv gefolgt. Zum Beispiel, günstige Zeit, günstige Lage, bequeme Ausrede, etc. Es folgt kein Substantiv, wenn es zum Vergleichen zweier Dinge verwendet wird.

Ihr Haus ist sehr günstig gelegen; Es liegt in der Nähe von Geschäften, Schulen und dem staatlichen Krankenhaus.

Was ist der Unterschied zwischen Convenience und Convenient?

Grammatikalisch Kategorie:

Bequemlichkeit: Convenience ist ein Substantiv.

Bequem: Bequem ist ein Adjektiv. Es wird fast immer von einem Substantiv gefolgt.

Bedeutung:

Bequemlichkeit: Bequemlichkeit ist definiert als die Qualität, für den Komfort, die Zwecke oder Bedürfnisse geeignet zu sein.

Bequem: Bequem ist definiert als geeignet oder günstig für den eigenen Komfort, Zweck oder Bedürfnisse

Courtesy:

"227393" (Public Domain) via PEXEL

"283448" ) über Pixabay