Unterschied zwischen Dialekt und Akzent

Dialekt vs Akzent

Da auf dem Gebiet der Linguistik oft die beiden Begriffe Dialekt und Akzent verwendet werden, ist der Unterschied zwischen Dialekt und Akzent wichtig. Es ist wichtig, darauf hinzuweisen, dass Akzent und Dialekt zwei verschiedene Wörter haben, die in ihren Konnotationen unterschiedlich zu verstehen sind. Wie Wörter, Akzent und Dialekt einige interessante Tatsachen zu bieten haben. Sowohl Akzent als auch Dialekt sind Substantive, aber im Gegensatz zum Dialekt wird der Akzent auch als Verb verwendet. Das Wort Dialekt wurde Mitte des 16. Jahrhunderts verwendet, während der Ursprung des Wortakzents im Spätmittelenglisch liegt.

Was bedeutet Dialekt?

Ein Dialekt ist eine andere Form einer bestimmten Sprache. Es bezieht sich auch auf eine Sprache, die von einer Primärsprache abgeleitet ist. Wenn zum Beispiel das Griechische als Primärsprache gilt, dann werden die anderen Sprachen, die davon abgeleitet sind, wie Attic, Doric und Ionic, als Dialekte bezeichnet. Auf die gleiche Weise, wenn Sanskrit als eine Muttersprache oder als Primärsprache betrachtet werden soll, werden alle Sprachen, die aus Sanskrit abgeleitet sind, wie Hindi, Oriya, Marathi und Gujarati, als Dialekte bezeichnet.

Daher wird das Wort Dialekt immer im Sinne einer "Sekundärsprache" einer gegebenen Primärsprache verwendet. Manchmal wird das Wort Dialekt im Sinne einer regionalen Sprache verwendet. Regionale Sprache bezieht sich auf jede Sprache, die in einer bestimmten Region oder einem bestimmten Ort gesprochen wird. Es wird allgemein angenommen, dass ein Dialekt in gewissem Maße in der Natur unrein ist. Dies liegt möglicherweise daran, dass die meisten Wörter, die zu einem Dialekt gehören, von der Muttersprache entlehnt werden.

Was bedeutet Accent?

Ein Akzent hingegen ist die Betonung oder Betonung, die auf einen bestimmten Buchstaben oder Buchstabengruppen in einem Wort zu legen ist. Jede Sprache des Wortes hat Regeln, die Akzent oder Stress betreffen. Es ist wichtig zu beachten, dass der Akzent eine wichtige Rolle beim Schreiben von Gedichten spielt.

Akzent spielt eine große Rolle in der Kunst der Aussprache. Unterschiedliche Regionen oder soziale Gruppen haben unterschiedliche Akzente, mit anderen Worten, der Akzent des Sprechers ist eine Identität seiner Herkunft. Akzente sollten niemals verändert werden. Beispiele für Akzente sind der britische Akzent, der australische Akzent, der amerikanische Akzent usw. Wie Sie sehen können, werden alle diese Akzente nach der Region benannt, aus der sie kommen, und diese Akzente sagen Ihnen, dass Menschen aus diesen verschiedenen Ländern ihre eigene Art haben, .

Was ist der Unterschied zwischen Dialekt und Akzent?

• Ein Dialekt ist eine andere Form einer bestimmten Sprache.Es bezieht sich auch auf eine Sprache, die von einer Primärsprache abgeleitet ist.

• Das Wort Dialekt wird immer im Sinne einer "Sekundärsprache" für eine bestimmte Primärsprache verwendet.

• Manchmal wird das Wort Dialekt im Sinne einer regionalen Sprache verwendet. Regionale Sprache bezieht sich auf jede Sprache, die in einer bestimmten Region oder einem bestimmten Ort gesprochen wird.

• Ein Akzent dagegen ist die Betonung oder Betonung, die auf einen bestimmten Buchstaben oder Buchstabengruppen in einem Wort zu legen ist.

• Akzent spielt eine große Rolle in der Kunst der Aussprache.

• Unterschiedliche Regionen oder soziale Gruppen haben unterschiedliche Akzente, mit anderen Worten, der Akzent des Sprechers ist eine Identität seiner Herkunft.