Unterschied zwischen Facebook und Flickr

Facebook vs Flickr

In der heutigen Welt, die meist auf Online-Interaktion beruht, gibt es eine Vielzahl von Optionen, wie Sie Ihre digitalen verwalten können soziales Leben'. Ein Aspekt davon ist die Art und Weise, wie Sie Ihre Fotos verwalten ", wo Facebook und Flickr nützlich sind.

Versuchen wir, eine Punkt-für-Punkt-Analyse des Unterschieds zwischen den beiden durchzuführen. Wie Sie vielleicht bereits wissen, ist Facebook eine der beliebtesten Social-Networking-Sites, auf der Mitglieder Freunde hinzufügen, ihre persönlichen Profile aktualisieren, Bilder posten und Veranstaltungen organisieren können. Flickr hingegen ist hauptsächlich eine Bild- und Video-Hosting-Website. Obwohl Flickr Ihnen erlaubt, Freunde hinzuzufügen, ist das Hauptaugenmerk auf der Seite, Fotos zu teilen ". Deshalb ist es zu einem Paradies für Amateur- und Profifotografen geworden.

Als nächstes, hier sind die Hauptunterschiede zwischen den Foto-Sharing-Fähigkeiten der beiden. Erstens hat nicht jeder einen Flickr-Account, aber fast jeder hat Facebook. Glücklicherweise gibt es in Facebook eine Anwendung, mit der Nutzer ihren Flickr-Account in Facebook integrieren können. "Auch wenn Ihr Freund, der Ihre Flickr-Fotos sehen möchte, dort keinen Account hat, kann er trotzdem durch die Bilder blättern.

Zweitens hat Facebook nur maximale Abmessungen, wenn Sie ein Bild in ein Album posten, aber mit Flickr können Sie fast immer die ursprüngliche Größe und Größe speichern und die ursprüngliche Auflösung der Fotos beibehalten.

Drittens ist es viel einfacher und unterhaltsamer, Fotos aus Facebook-Alben zu kommentieren. Obwohl das Kommentieren auch eine Funktion in Flickr ist, müssen Nicht-Mitglieder ihre E-Mail-Adresse und Website eingeben, bevor ihre Kommentare gepostet werden können.

Ein weiterer Vorteil, den Flickr gegenüber Facebook in Bezug auf Fotofunktionen hat, ist die Tatsache, dass Sie Statistiken anzeigen und sehen können, wie viele Ansichten ein bestimmtes Foto hatte. Das Organisieren der Fotos in Sätzen oder Sammlungen ist auch einfacher mit Flickr.

Also, welche Foto-Sharing / Netzwerkseite ist Ihrer Meinung nach besser zu benutzen?

Zusammenfassung:

1. Fast jeder hat einen Facebook-Account, aber nicht jeder hat Flickr.

2. Facebook hat nur maximale Abmessungen für die Bilder, die Sie posten können, während Flickr die Anzeige von Fotos in "allen Größen" zulässt.

3. Mit Facebook können Nutzer ihre Fotos in typischen Alben anordnen, während Flickr-Fotos in Sets, Sammlungen oder beidem arrangiert werden können.

4. Facebook zeigt Kommentare in einem leicht lesbaren Format an, zeigt jedoch keine Statistiken an; während Flick nicht ein benutzerfreundliches Kommentarformat hat, aber die Benutzer über ihre Fotostatistik informiert.