Differenz zwischen Flüssigkeits-Unzen und Unzen

Fluid Ounces vs Ounces

Zwischen den Begriffen "fluid ounces" und "ounces" besteht eine Menge fortdauernder Verwirrung. Dies liegt daran, dass weltweit eine Vielzahl von Systemmessungen verwendet wird, wie z. B. das metrische System, englische, US-übliche, imperiale, natürliche und nicht standardmäßige Einheiten. Darüber hinaus muss man erkennen, ob der Gegenstand in flüssiger Form oder in trockener Form vorliegt, da die Messung von Gewicht und Volumen zwei verschiedene Dinge sind.

In diesem Zusammenhang werden zwei Messungen oft von vielen missbraucht - die flüssige Unze und die Unze. In seiner einfachsten möglichen Erklärung wird eine flüssige Unze (abgekürzt als fl oz.) Verwendet, um Flüssigkeiten zu messen, während eine Unze (abgekürzt als Unze) für trockene Messungen ist. Dies gibt uns die Idee, dass eine Flüssigkeitsunze ein Maß für das Volumen ist, während das andere ein Maß für das Gewicht ist.

In den meisten Anwendungen wissen die meisten, wie groß ein gewöhnliches Haushalts-Pint ist. Ein Pint (eine englische Maßeinheit) ist tatsächlich gleich 16 Flüssigunzen (U. S. Standard). Ein anderes Beispiel ist das Pfund (eine gewöhnliche US-amerikanische Zoll- oder Imperiale Einheit). Ein Pfund (abgekürzt als Pfund) entspricht 16 Unzen. Es ist schwierig, die Messungen einer Fluidunze (Volumen) mit einer Unze (Gewicht) zu überlappen oder zu verbinden. Dies bedeutet, dass es nicht möglich ist, das Gewicht einer bestimmten Materie unmittelbar aus einem gegebenen Volumen per se zu bestimmen. Sie müssen zuerst die Dichte der Flüssigkeit identifizieren, um ihr Gewicht zu kennen. Die Umwandlung einer Fluidunze in Gewichtseinheiten sollte also die Dichte in der Formel einschließen. Wenn wir von einer flüssigen Unze Wasser sprechen, ist die entsprechende Unze ungefähr 1. 043 - was ungefähr ein Verhältnis von 1: 1 ergibt. Aber in anderen Flüssigkeiten kann der Unterschied sehr bedeutend werden.

Der Begriff "Unze" ist lateinischen Ursprungs aus dem Wort "uncia", was "ein zwölfter Teil" bedeutet. "Es kann auch in mehreren verschiedenen Messsystemen verwendet werden, aber die am häufigsten verwendeten Systeme für" Unze "sind die internationale Feinunze und die internationale Avoirdupois-Unze. Dies deutet darauf hin, dass eine avoirdupois Unze etwa 28. 3495231 Gramm ist. In ähnlicher Weise verwenden wir zwei Systeme zur Messung von Flüssigunzen. Zum Beispiel ist eine Einheit einer flüssigen Unze ungefähr 29. 5735297 ml. Verwenden des US-üblichen Systems, während es nur etwa 28 ml beträgt. mit dem Imperialen System. Dies lässt auf die Verwendung eines einheitlichen Standard-Messsystems hoffen, das heute nicht vollständig anwendbar ist.

Zusammenfassung:

1. "Unze" hat ein "oz. "Abkürzung während" flüssige Unze "ist abgekürzt als" fl. Unze. "
2. Eine Unze misst das Gewicht, während eine Flüssigkeitsunze das Volumen misst.
3. Ein Pfund ist gleich 16 Unzen, während ein Pint 16 Unzen entspricht.
4. Ein fl Unze. ist gleich 29. 5735297 ml. Verwenden des U.S.-Gewohnheits-Systems.
5. Ein "Unze. "Ist etwa 28. 3495231 Gramm mit dem internationalen avoirdupois System.