Unterschied zwischen losem und losem

Loose vs Lose

Die Wörter "loose" und "loose" haben völlig unterschiedliche Bedeutungen und unterschiedliche Aussprachen. Nicht-englische Muttersprachler verwechseln die beiden jedoch oft, weil sie ähnliche Schreibweisen haben und der Ausspracheunterschied nicht sehr stark ist. Dieser Artikel gibt Ihnen die Definitionen von "locker" und "verlieren" zusammen mit einigen Beispielsätzen und Aussprachehandbüchern.

Loose ist ein Adjektiv, ausgesprochen / luːs /, mit einem langen "oo" -Ton und einem weichen "s", fast wie einige "c" -Töne. Es gibt mehrere Definitionen von "locker"; Hier sind die wichtigsten, laut Oxford Advanced Learners Dictionary:

"nicht fest dort fixiert, wo es sein sollte; fähig, von etwas getrennt zu werden. "
" nicht zusammengebunden; nicht in Position gehalten von irgendetwas oder in irgendetwas enthalten. "

Die beiden obigen Definitionen sind ähnlich. Die Vergleichsform ist "loser" und die superlative Form ist "lockerste". "
Kollokationen:" [los] sein, "[loskommen]" und "losbrechen". "
Beispielsätze:
Jane mag es, ihre Haare locker zu tragen .
Der Türknauf hat sich gelöst; es muss nicht sehr gut behoben werden.
Schau - Jimmy hat einen lockeren Zahn!
"nicht genau passen. "
Das Gegenteil dieser Definition von" locker "ist" eng. "
Beispielsätze:
Ihr Shirt ist sehr locker; Hat sie abgenommen?
Er zieht es vor, lose Jeans zu tragen.

Es gibt einige gebräuchliche Redewendungen mit "losen". "Sie sind:
" eine lockere Zunge haben ": Jemand" hat eine lockere Zunge ", wenn er oder sie zu viel über private Angelegenheiten spricht.
"loslassen" bedeutet "ausbrechen" oder "unkontrolliert entspannen". Teenager können sich am Wochenende nach einer Woche in der Schule "austoben".

Während loose ein Adjektiv ist, ist loose ein Verb mit den Formen loose-lost-lost. Es wird ausgesprochen / luːz /. Beachten Sie, dass "loose" den gleichen langen "oo" Sound wie "loose" hat, aber der letzte Sound ist anders, ein summendes "z" anstatt eines weichen "s". "Das Oxford Advanced Learner's Dictionary gibt einige Schlüsseldefinitionen für" verlieren ":

[transitives Verb]" nicht in der Lage sein, etwas / jemanden zu finden. "

Ein Synonym für diese Definition ist" zu verlieren. "
Kollokationen:" [etwas verlieren] / jemanden "" [verloren] gehen. "
Beispielsätze:
Ich verliere immer meine Schlüssel.
Jane hat ihren Freund auf der Messe verloren.
[transitives Verb] "etwas / jemand nach einem Unfall von dir weggenommen haben, alt werden, sterben, usw."
Kollokationen: "[seinen Job verlieren]" [verlieren ] etwas / jemanden "," sein Leben verlieren "(sterben oder getötet werden).

Beispielsätze:
Jack hat letzte Woche seinen Job verloren; er wurde gefeuert.
Im Krieg sind Millionen von Menschen ums Leben gekommen.

Ich möchte meine Haare nicht verlieren, wenn ich alt werde.
[transitives oder intransitives Verb] "um zu besiegen; einen Wettbewerb, einen Gerichtsfall, ein Argument usw. nicht gewinnen zu können. "
Kollokationen:" etwas verlieren ", jemanden verlieren. "

Beispielsätze:
Die Fußballmannschaft verlor gegen eine bessere Mannschaft.
Aufgrund der Umfragen wird der Kandidat wahrscheinlich die Wahl verlieren.

Wie Sie sehen können, haben "loose" und "loose" unterschiedliche Bedeutungen und Wortarten ("loose" ist ein Adjektiv und "loose" ist ein Verb). Was für nicht-englische Muttersprachler schwierig ist, ist die Aussprache. "Loose" reimt sich auf "Elch" und "Gans". "Lose" Reime mit "wählen" und "Blues. "Wenn Sie die Aussprache sorgfältig üben, werden Sie eventuell den Unterschied hören. Vergiss nicht, dass die Wörter auch anders geschrieben sind!