Unterschied Zwischen Feiertag und Feiertag

Feiertag

Wir hören häufig Phrasen wie Feiertag und Feiertag, aber achten kaum auf den Unterschied zwischen ihnen, solange wir einen Feiertag absagen, sei es ein Feiertag oder ein Feiertag. Es ist nur, wenn Sie an einem Bankfeiertag, ohne es zu wissen, auf die Bank gehen und die Tore geschlossen finden. Sie verfluchen die Bank, weil sie die Öffentlichkeit nicht vorher informiert haben. Sie werden jedoch sehen, dass verschiedene Länder unterschiedliche Praktiken in Bezug auf diese zwei Feiertage haben, obwohl sie die meiste Zeit der gleichen Regel folgen. Lesen Sie die Konventionen in verschiedenen Ländern in Bezug auf Bank- und Feiertage.

Was ist ein Feiertag?

Feiertag ist normalerweise der Feiertag, der von der Regierung des Landes erklärt wird. Normalerweise bekommen alle öffentlichen Bediensteten und die Banken diesen Tag als Urlaub. Ob Personen, die keiner dieser Sektionen angehören, wie Personen, die für private Firmen arbeiten, hängt vom Land ab. Normalerweise werden in jedem Land die wichtigsten Feiertage wie der Unabhängigkeitstag oder der Weihnachtstag von jeder Person genossen. Weniger wichtige Feiertage sind jedoch möglicherweise keine Feiertage für Geschäftsleute im Handelsbereich.

gesetzlicher Feiertag oder Nationalfeiertag bekannt. In den USA gibt es keine Feiertage, sondern nur Bundesfeiertage, die 11 an der Zahl sind. Diese sind als Bundesfeiertage bekannt, weil die USA eine Bundesregierung ist. Die meisten von ihnen sind auch Staatsfeiertage und, wenn einer von diesen auf ein Wochenende fällt, wird es am nächsten Wochentag beobachtet. Es gibt eine Bestimmung in der Verfassung, die es dem Präsidenten erlaubt, einen Tag als Urlaub mit Argumenten hinter seiner Höhe zu erheben. Es ist jedoch nicht erforderlich, dass Unternehmen an einem solchen Tag geschlossen bleiben. Zum Beispiel erklärte US-Präsident George Bush den 11. September als Nationalen Trauertag in Erinnerung an die bei Terrorangriffen getöteten Menschen. Solche Tage können als nationale Feiertage betrachtet werden, obwohl dies keine gesetzlichen Feiertage sind. Schottland beobachtet Feiertage und Feiertage getrennt nach Traditionen und Bräuchen, während in allen anderen Ländern Großbritanniens die Feiertage normalerweise gesetzliche Feiertage sind. Die Glasgow Fair und Dundee Fortnight bleiben also an Feiertagen und nicht an Feiertagen in Schottland. In Irland ist das offizielle Wort Feiertag, obwohl sich die Leute auch auf Feiertage beziehen.

Was ist ein Bank Holiday?

Der Feiertag zeigt, wie der Name schon sagt, die Tage an, die bezahlte Feiertage für Bankangestellte sind.Das Konzept oder die Verwendung von Bankfeiertagen begann in alten viktorianischen Tagen in Großbritannien im frühen 19. Jahrhundert, als die Bank of England Feiertage an 34 Tagen beobachtete, die sich von Heiligen Tagen oder anderen religiösen Anlässen unterschieden. All dies änderte sich jedoch mit dem Feiertagsgesetz von 1871, in dem die Feiertage auf nur 4 reduziert wurden. Sir John Lubbock, der ein Kricket-Enthusiast war, fügte jedoch an Tagen, an denen wichtige Cricket-Matches zwischen verschiedenen Regionen geplant waren, eine Bestimmung für Ferien ein. Ein Jahrhundert später, im Jahr 1971, wurde das Gesetz über Bank- und Finanzgeschäfte verabschiedet, das erneut Bankfeiertage vorschlug und Neujahr und Maifeiertag als offizielle Feiertagsfeiertage einführte.

Im Vereinigten Königreich handelt es sich um ein Instrument namens Royal Proclamation, mit dem jedes Jahr Bankfeiertage verhängt werden. Es ist eine königliche Proklamation, die den Tag in der kommenden Woche eines Feiertags erklärt, wenn es auf ein Wochenende fällt. Das bedeutet, dass Feiertage nicht in Jahren verloren gehen, in denen sie auf bereits festgelegte Feiertage oder Wochenenden fallen. Interessanterweise werden diese Tage als Ersatztage bezeichnet.

Es gibt einige Unterschiede in Bezug auf Länder wie Schottland, wo der Ostermontag nicht zum Bankfeiertag erklärt wird. Auch wenn Sommerferien in ganz Großbritannien beobachtet werden, wird es am ersten Montag im August in Schottland beobachtet, während es in England, Wales und Nordirland am letzten Montag im August fällt. An allen Bundesfeiertagen in den USA sind Banken normalerweise geschlossen, so dass sie auch als Feiertage betrachtet werden können.

Weihnachten ist ein Feiertag und ein Feiertag

Was ist der Unterschied zwischen Feiertag und Feiertag?

• Definition von Bank Holiday und Public Holiday:

• Der Feiertag ist ein Tag, der aufgrund kultureller oder historischer Bedeutung zu einem Feiertag der Regierung erklärt wird.

• Bankfeiertag ist ein Feiertag für Bankangestellte.

• Verbindung zwischen Feiertag und Feiertag:

• Die meisten gesetzlichen Feiertage sind auch Feiertagen.

• Andere Namen:

• Der gesetzliche Feiertag wird auch als gesetzlicher Feiertag und Nationalfeiertag bezeichnet. In den USA ist dies als Bundesfeiertag bekannt.

• Bankfeiertage werden überall als Bankfeiertage bezeichnet.

• Beobachtungen:

• In Großbritannien gelten Feiertage als Feiertage, obwohl nicht jeder Feiertag ein Feiertag ist.

• Wenn ein Feiertag auf ein Wochenende fällt, wird der nächste Wochentag als Feiertag betrachtet.

• In den USA sind die Feiertage gleich den Feiertagen.

• In Indien gibt es ein paar Feiertage, wenn es kein Feiertag ist.

Bilder mit freundlicher Genehmigung:

Taipei Laternenfest in der Chiang Kai-shek Gedächtnishalle in Taipei, Taiwan von Wdshu (CC BY-SA 3. 0)

Weihnachtsfeiertag mit über 3. 5 Millionen Lichtern Clifton, Ohio von Moofpocket (CC BY 2. 5)