Unterschied Zwischen Kondensator Wäschetrockner und Belüftetem Wäschetrockner

Kondensator-Wäschetrockner vs Belüftetem Wäschetrockner

Kondensator Wäschetrockner und Belüftet Wäschetrockner verwenden zwei verschiedene Techniken beim Trocknen. Ein Wäschetrockner ist eine Grundvoraussetzung für jedes Zuhause. Auf dem Markt stehen hauptsächlich zwei Sorten von Wäschetrocknern zur Verfügung, die belüfteten und die Kondensatwäschetrockner. Wenn Sie schon länger mit einem belüfteten Wäschetrockner gearbeitet haben, kennen Sie wahrscheinlich seine Funktionen und seine Verwendung, aber wenn Sie zum ersten Mal einen Kauf tätigen, sollten Sie die Merkmale der beiden Trocknertypen und die Unterschiede zwischen den beiden, um eine bessere Wahl zu treffen, je nach Ihrem Zuhause und Ihren eigenen Anforderungen. Zu Beginn ist aus ihrer Nomenklatur klar, dass ein entlüfteter Typ eine Entlüftung im Freien erfordern würde, wohingegen bei dem Kondensator-Trockner keine derartige Anforderung besteht.

Wenn Sie einen Tumbler-Trockner mit Entlüftung kaufen möchten, müssen Sie sicherstellen, dass das Gerät an einem Ort in Ihrem Haus aufgestellt wird, an dem Sie nach außen entlüften können. Normalerweise ist ein Grill in einem der Räume wie Küche, Hauswirtschaftsraum oder in der Garage vorhanden, wo Sie einen neuen Trockner halten können. Wenn in keinem der Räume in Ihrem Haus keine Lüftungsöffnungen vorhanden sind, brauchen Sie sich nicht enttäuschen zu lassen, denn Sie können sehr gut vorankommen und einen Kondensator-Wäschetrockner kaufen, der gleichermaßen effektiv ist.

Bei den Unterschieden zwischen den beiden Trocknertypen haben die belüfteten Trockner eine Leitung, durch die sie heiße feuchte Luft ausstoßen, weshalb sie an der Stelle, an der sie gehalten werden, eine Entlüftung benötigen. In einem Kondensationstrockner wird diese feuchte Luft in eine Kondensationskammer geleitet, wo heißer Dampf auf einen Metallkondensator trifft, der ihn abkühlt, so dass Dampf in Wasser umgewandelt wird, das in einem Tank aus Kunststoff gesammelt wird. Sie müssen diesen Tank von Zeit zu Zeit leeren. Es gibt jedoch die neuesten Versionen, bei denen dieser Tank an den Abfluss angeschlossen wird und das gesammelte Wasser automatisch abfließt, ohne dass Sie es bemerken.

Nun, da Sie den grundlegenden Unterschied zwischen den beiden Trocknertypen kennen, sehen Sie, was ihre individuellen Vor- und Nachteile sind.

• Während belüftete Wäschetrockner billiger sind und als zuverlässiger angesehen werden, kann Kondenswasser entstehen, wenn keine ordnungsgemäße Entlüftung vorhanden ist. Oft wird es schwierig, das Entlüftungsrohr außerhalb des Fensters zu drücken.

• Während Kondensator-Trockner teuer sein können, sind sie einfach zu installieren und eignen sich ideal für Wohnungen ohne Lüftungsöffnungen. Es kann jedoch erforderlich sein, dass Sie den kondensierten Dampf von Zeit zu Zeit entleeren.

• Um eine bessere und informierte Wahl zu treffen, ist es ratsam, sich Ihr Haus und Ihr Budget genau anzusehen, bevor Sie einen Wäschetrockner kaufen.