Unterschied zwischen Galaxy Note 5 und Galaxy S6 Edge Plus

Key Differenz- Galaxy Note 5 vs Galaxy S6 Edge Plus

Der koreanische Elektronik-Gigant hat uns viele der wichtigsten Features und die wichtigsten erwarteten Unterschiede zwischen Galaxy Note 5 und Galaxy S6 Edge Plus offenbart. Der zu erwartende Hauptunterschied liegt im Design und der Anzeige der Telefone. Samsung war der Pionier bei der Bereitstellung von Lösungen für Probleme, mit denen seine Konsumenten konfrontiert sind, und rühmt sich, zuerst seinen Kunden mit besseren Produkten zu helfen. Samsung rühmt sich auch, dass es immer die Nase vorn hat, und andere verbinden sich später mit dem Einsatz innovativer Technologie.

Beide Smartphones werden zusätzlich mit Samsung Pay von Knox ausgeliefert. Die Besonderheit ist, dass es nicht notwendig ist, das Bezahlsystem für Terminal-Updates zu verwenden, und dies bietet unendlich viele Möglichkeiten, um überall verwendet zu werden. Schauen wir uns beide Smartphones genauer an und schauen Sie sich die Funktionen an, die sie anbieten werden.

Display

Beide Smartphones sind mit einem 5,7 Zoll Quad-HD Super AMOLED-Display ausgestattet.

Smartphones sind mittlerweile zu einem zentralen Teil unseres Lebens geworden und es besteht ein Bedarf an größeren Bildschirmen. Größere Bildschirmanzeigen eignen sich hervorragend für viele Multimedia-bezogene Anwendungen wie das Ansehen von Filmen oder das Scrollen von E-Mails und Dokumenten. Smartphones werden für zwei Hauptzwecke verwendet. Einer wird von den Verbrauchern für Multimedia und der andere für Multitasker zur Ausführung von Aufgaben verwendet. Obwohl beide Arten von Benutzern auch ein bisschen von dem anderen Gebrauch machen. Die Bildschirme sind größer geworden, aber die Telefone sind tatsächlich kleiner geworden. Beide Smartphones sind leistungsstark, intuitiv und effizient und können eine Vielzahl von Aufgaben erledigen, die der Multitasker und der Multimediaperson am meisten benötigen.

RAM

Beide Geräte verfügen über 4 GB RAM, so dass das Gerät aufgrund schwerer Anwendungen und Verarbeitung nicht langsamer werden muss. Multitasking wird durch den bereitgestellten Speicher unterstützt.

Konnektivität

Die Konnektivitätsunterstützung wurde für die Unterstützung von 4G LTE CAT9-Netzwerkgeschwindigkeiten aufgerüstet, so dass das Telefon nie hinter hohen Geschwindigkeiten stehen muss.

Kamera

Samsung verfügt über die höchste DXO-Punktzahl für die Bildqualität. Die Kameras sollen bei schlechten Lichtverhältnissen sehr gut funktionieren, Bilder mit hoher Auflösung und Detailreichtum.Soziale Medien teilen nicht nur Fotos, sondern auch Videos. So können beide Smartphones 4K-Video unterstützen, was eine coole Funktion ist. Software basierte VDIS wurde verbessert und wird von OIS für eine ständige Videoaufnahme gesichert.

Samsung Pay

Samsung Pay wollte eine einfache, effektive und sichere Lösung schaffen, um mobile Zahlungen für alle Unternehmensformen zugänglich zu machen, egal ob diese groß oder klein sind. Es wurde eine Lösung entwickelt, um alle Arten von Karten durch den Gebrauch des Smartphones zu ersetzen, auf das in jedem Geschäft ein Bankkartenleser zugreifen kann. NFC ist nicht in jedem Geschäft verfügbar, was die Transaktion für die Kunden erschwert. Samsung Pay kann NFC-, Bankcard- und Barcodeleser unterstützen, wodurch es besser verfügbar ist. Samsung Knox schützt Samsung vor Malware. Während der Transaktion werden keine personenbezogenen Daten oder Kreditkartendaten übertragen, wodurch sie sicher und zuverlässig sind. Ein einmaliger Sicherheitscode wird nur während einer Transaktion verwendet.

Es wird in Korea am 20. August th verfügbar sein und ab 28. September th in den USA verfügbar sein. Gefolgt von Großbritannien, China, Spanien und anderen Ländern in naher Zukunft. Das Hauptmerkmal ist, dass es überall akzeptiert wird.

Seitensynchronisierung

Diese Funktion ermöglicht die drahtlose und automatische Verwendung von Dateien und Bildschirmfreigaben zwischen PC und Smartphone. Diese Funktion ist auch mit Windows und Mac verfügbar.

Batterieführerschaft

Zusätzlich zu Schnellladung, Stromsparmodus und kabellosem Laden können beide Telefone schnelle drahtlose Aufladungen unterstützen und zu einem Vorreiter in dieser Technologie werden. Mit Hilfe der schnellen drahtlosen Technologie kann ein leeres Telefon in 120 Minuten mit voller Kapazität geladen werden, was eine Verbesserung von 60 Minuten oder 30% bedeutet. Samsung sagt, das ist der Beginn einer schnurlosen kabellosen Aufladung, bei der Sie Ihr Telefon in einem Café aufladen können oder überall dort, wo kabelloses Laden unterstützt wird.

Produktverfügbarkeit

Beide Geräte werden am 21. August in den USA und Kanada erhältlich sein. Die Vorbestellungen in den USA beginnen am 11. August th .

Galaxy Note 5 Review - Funktionen und Spezifikationen

Die Note war schon immer das bevorzugte Gerät, um Dinge zu erledigen und gleichzeitig eine großartige Benutzererfahrung zu bieten. Dies wurde hauptsächlich über ein Konzept entwickelt, das als flexible Anzeigetechnologie bezeichnet wird. In den frühen Tagen von Note dominierten kleine Display-Telefone die Branche. Samsung erkannte die Notwendigkeit für größere Displays und zog voran, um die Kategorie Note mutig zu entwickeln.

Die Note 5 ist mit einem größeren Bildschirm ausgestattet, über den der Benutzer mehr Dinge am Telefon machen kann. Größere Displays werden in der heutigen Welt zur Norm, da sie gleichzeitig mehr Flexibilität und mehr Funktionen bieten.

Paradox der Größe

Smartphone-Nutzer bevorzugen immer eine große brillante Darstellung und nicht gleichzeitig sperrig. Diese beiden gehen normalerweise nicht Hand in Hand, wenn man die andere erhöht, sondern auch. Mit anderen Worten, je größer das Display, desto sperriger das Telefon. Der Bildschirm ist ein sehr wichtiger Teil des Telefons, wo die gesamte Interaktion zwischen dem Benutzer und dem Telefon stattfindet.Ein weiteres Problem bei größeren Geräten besteht darin, dass sie nicht in die Hand des Benutzers passen und auch nicht in die Tasche des Benutzers passen. Die Konsumenten mussten Kompromisse eingehen und zwischen Bildschirmgröße und Portabilität wählen.

Samsung sagt, dass es ein Smartphone entworfen hat mit einem größeren Bildschirm und schlankere kleinere tragbare Paket zur gleichen Zeit. Die Note 5 wurde aus Metall und Glas gefertigt und das Metall ist jetzt stärker, dünner und leichter. Der flache Bildschirm erleichtert das Aufschreiben und der gebogene Rücken erleichtert das Halten in einer Hand

S pen

Der S Pen bietet dem Benutzer die Möglichkeit, ein Multitasking wie ein Profi durchzuführen, der ein Schlüsselmerkmal der Geräte der Kategorie Note beachten. Da die Maus die Taste für einen PC ist, ist die S-Stift-Taste zur Notiz. Es bietet mehr Kontrolle und Flexibilität für die Aufgaben, die ausgeführt werden müssen, und ein wichtiges Element für die Urheber. Der S-Pen wurde so entwickelt, dass er in der Hand solide und ausgewogen ist und präzise und empfindlich ist wie ein fetter Punktstift. Der S-Stift kann sogar verwendet werden, wenn der Bildschirm ausgeschaltet ist, ohne eine App zu öffnen, die in manchen Situationen wirklich nützlich sein kann. Es verfügt außerdem über einen Klickmechanismus, um den S-Stift herauszuziehen. Der Luftbefehl ist auch einfach zu bedienen und intuitiver geworden; Es ermöglicht einen einfachen Zugriff auf die S-Stift-Tools.

Screen Capture

Die Bildschirmaufnahme kann in einem großen Bild erfolgen, solange es von oben nach unten reicht, ohne dass mehrere Screenshots erfasst und einzeln gespeichert werden müssen.

Tastaturabdeckung

Eine Tastatur kann am unteren Bildschirmrand eingefügt werden. Diese Tastatur ist ergonomisch geformt, einfach zu schreiben und präzise. Dies bedeutet ein großes Display-Telefon und eine Tastatur, um schnelle Nachrichten auszulösen, wenn der Benutzer sie benötigt. Es kann auf der Rückseite geschnappt werden, wenn es nicht benutzt wird.

Galaxy S6 Edge Plus Test- Funktionen und Spezifikationen

Das Ziel des Entwicklungsteams des Galaxy S6 Edge Plus war es, eine erstklassige Kamera mit einem erstklassigen Design-Smartphone zu entwickeln. Das Dual-Edge-Display sorgte für Schlagzeilen und wurde von Samsung vorangetrieben. Jetzt kommt das Galaxy S6 Edge mit einem größeren Dual-Edge-Display, das eine großartige Ergänzung ist.

Design

Das Telefon ist elegant und fein verarbeitet. Die Metall-Lünette wurde neu gestaltet, um solide und stärker zu sein. Das Telefon wurde zum ultimativen Detail gemacht. Silber Titan wurde als eine weitere Farbe der bestehenden Kollektion hinzugefügt. Das Galaxy Edge plus kann aufgrund seiner kompakten Größe mit einer Hand bedient werden. Der Bildschirm ist größer geworden, aber das Telefon ist kleiner geworden. Die Bildschirmgröße ist jetzt 5. 7 von 5. 5 Zoll von seiner vorherigen Version. Die Breite ist 2. 98 Zoll (75. 8mm) kleiner als das iPhone 6 Plus.

Entertainment Powerhouse

Ähnlich wie beim Galaxy S6 Edge ist das Display auch scharf, brillant und die geschwungene Kante verleiht dem angezeigten Material Tiefe. Das Display ist in der Lage detaillierte Bilder zum Leben zu erwecken. Dies ist mit Hilfe eines High-Definition-Bildschirms, der Bilder erzeugt, die lebendig und reich sind. Authentische Sounds verleihen der Akustik Tiefe, die auch von kabellosen Pro-Kopfhörern unterstützt wird.

Live Broadcast

Die Nutzer können jetzt Live-Videos mit Hilfe von YouTube streamen, der größten Video-Sharing-Plattform der Welt.

Apps Edge

Durch Wischen am Rand des Displays werden Favoriten, Anwendungen und wichtige Kontakte auf dem Randbildschirm angezeigt. Wichtige Informationen sind mit nur einem Fingertipp an Ihren Fingerspitzen.