Differenz zwischen König und Königin Bett

King vs Queen Bett

Die Betten sind in verschiedenen Größen erhältlich. Menschen können Betten je nach ihren Wünschen und dem gewünschten Komfort wählen. Von allen Bettgrößen gelten King- und Queen-Size-Betten als die größten. Paare kaufen diese zwei Arten von Betten, da sie extra Schlafraum geben.

Beim Vergleich der Kingsize- und der Queen-Size-Betten ist ersteres etwas größer als das letztere. Das Kingsize-Bett ist 76 cm breit und 80 cm lang. Queen-Size-Betten sind die gleiche Länge, aber sind nur 60 cm breit.

Paare neigen dazu, Queen-Size-Betten bevorzugen, da sie geräumiger und bequemer sind für zwei Personen zum Schlafen. Queen-Size-Betten passen in Master-Schlafzimmer und können auch in den meisten Gästezimmern passen. Paare, die mehr Platz haben möchten, bevorzugen King-Size-Betten. Das King-Size-Bett eignet sich auch für Personen, die sperrig sind, da sie mehr Platz bekommen. Queen-Size-Betten sind bequem für eine durchschnittliche Person.

Ein King-Size-Bett nimmt mehr Schlafraum und reduziert auch den Platz für andere Möbel. Das Kingsize-Bett ist daher in der Regel für größere Räume geeignet. Das Kingsize-Bett kommt in zwei verschiedenen Größen; der Standardkönig und der kalifornische König.

King-Size-Betten, aufgrund ihrer größeren Größe, kosten in der Regel mehr als eine ähnliche Art von Queen-Size-Bett.

Zusammenfassung
Das Kingsize-Bett ist etwa 76 cm breit und 80 cm lang, während ein Queen-Size-Bett die gleiche Länge, aber nur 60 cm breit ist.
Queen-Size-Betten passen in die meisten Master-Schlafzimmer und einige Gästezimmer. Paare, die mehr Platz möchten, bevorzugen Kingsize-Betten.
Das King-Size-Bett reduziert den verfügbaren Platz für andere Möbel in einem Schlafzimmer und eignet sich daher am besten für große Räume.
Das King-Size-Bett kostet mehr als ein Queen-Size-Bett, da sie größer sind.