Unterschied zwischen Bibliothek und Archiv

Bibliothek vs Archiv

Die heutige Generation hat eine Wissensquelle, und das ist das Internet. Aber in Tagen, in denen es kein Internet gab, waren die einzigen Wissensquellen aus Büchern und Manuskripten öffentliche Bibliotheken, die für die kommenden Leute eingerichtet wurden, Zeit im Lesesaal der Bibliotheken verbringen, alles Material lesen und sich die Bücher ausleihen Zuhause. Nicht viele Menschen kennen eine andere Quelle von Wissen, die Archive ist. Diese ähneln Bibliotheken in dem Sinne, dass sie auch Informationsmaterial enthalten, das für die Öffentlichkeit von Bedeutung ist. In diesem Artikel werden wir versuchen, die beiden Orte anhand ihrer Eigenschaften zu unterscheiden.

Bibliothek

In Zeiten, in denen das Drucken und Veröffentlichen von Büchern nicht so weit fortgeschritten war wie heute, halfen Bibliotheken den Menschen bei ihrem Streben nach Wissen, indem sie tausende wichtige Bücher zu zahlreichen Themen und literarischen Werken großer Schriftsteller der Vergangenheit und Gegenwart. Eine Bibliothek, obwohl sie heute wegen des Internets ein wenig Glanz verloren hat, war immer nützlich, da die Leute dorthin gingen, um das Material zu bekommen, nach dem sie suchten und ihren Wissensdurst besänftigten. Studenten liehen Bücher aus diesen Bibliotheken und erhielten sogar wichtige Abschnitte, die für ihre Prüfungen fotokopiert wurden.

Eine Bibliothek stapelt hauptsächlich publizierte Werke, und wenn ein Buch gestohlen oder beschädigt wird, kann es leicht durch einen anderen vom Markt ersetzt werden. Dies sind keine Originalmanuskripte, sondern Materialien, die aus veröffentlichten oder sekundären Quellen stammen.

Archiv

Archiv ist ein Wort, das verwendet wird, um Originalmanuskripte zu zitieren, die von großen Schriftstellern der Vergangenheit geschrieben wurden, als auch den Ort, an dem diese Werke gespeichert werden, damit die Öffentlichkeit kommt und Wissen sammelt. Diese Bücher sind aufgrund ihres kulturellen und historischen Wertes von großer Bedeutung. Man kann nicht hoffen, Bücher und Zeitschriften zu finden, die man gewöhnlich in öffentlichen und privaten Bibliotheken findet. Da das in einem Archiv gespeicherte Material von großer Bedeutung ist, muss es mit modernen Konservierungstechniken konserviert werden.

Archive sind für diejenigen, die in verschiedenen Bereichen forschen, sehr wichtig, da sie authentifiziertes Material erhalten, das sonst normalerweise nicht gefunden wird.

In Kürze:

• Während eine Bibliothek Speicherort für veröffentlichtes Material ist, speichert das Archiv Material, das nicht veröffentlicht wurde.

• Es ist leicht, ein gestohlenes oder beschädigtes Buch in einer Bibliothek zu ersetzen, während es im Falle eines Archivs fast unmöglich ist.

• Moderne Techniken der Konservierung werden benötigt, um seltene Manuskripte in einem Archiv zu erhalten.

• Ein Archiv ist eine primäre Wissensquelle, während eine Bibliothek eine sekundäre Wissensquelle darstellt.