Unterschied zwischen Braten und Backen

Zwischen dem Braten und Backen gibt es einen kleinen Unterschied in den verwendeten Techniken. Aber der Unterschied zwischen beiden ist offensichtlich aus der Art der Nahrung, die man mit einer der beiden Techniken assoziiert. Bevor wir sehen, was Essen gebacken und was geröstet wird, können Sie eine Frage beantworten? Haben Sie sich jemals gefragt, warum es Backen heißt, wenn wir einen Kuchen in den Ofen stellen und es bratet, wenn wir ein Huhn in denselben Ofen stellen? Tatsächlich ist es schwierig, zwischen den beiden Garmethoden heute zu unterscheiden, aber man muss daran denken, dass Feuer und seine Strahlungswärme wesentliche Bestandteile beim Braten sind. Lassen Sie uns den wirklichen Unterschied zwischen Braten und Backen herausfinden.

Was ist Rösten?

Braten ist eine Kochmethode, die so alt ist wie die Zivilisation oder zumindest, wenn der Mensch Feuer zu machen gelernt hat. Er kochte Essen am offenen Feuer, was wesentlich schmackhafter war, als es roh zu essen. Streng genommen kocht das Braten in Brand. Das Fleisch wird so platziert, dass die Hitze des Feuers die gesamte Oberfläche beeinflusst und das Fleisch um die frische Luft strömt. Auf diese Weise behält gekochtes Fleisch seine Säfte und entwickelt mehr Aromen als bei jedem anderen Kochprozess. Die Hitze sollte weder ungenügend noch zu intensiv sein, um das Fleisch zu verkohlen. Unzureichende Hitze macht die Oberfläche hart und verursacht, dass die Säfte verdampfen, wodurch Fleisch seinen Geschmack und Geschmack verliert. Das Basteln von Fleisch alle paar Minuten hilft nicht nur beim Kochen, es hilft auch, die Säfte zu retten und die Aromen zu verbessern.

Das Rösten kann in einem Ofen erfolgen, jedoch nur, wenn das Lüftungssystem im Ofen ausgezeichnet ist. Man muss jedoch Kompromisse bei Aromen eingehen, da sich einige der Aromen nicht in einem Ofen entwickeln. Beim Braten im Backofen Salz und Pfeffer nur dann bestreuen, wenn das Fleisch fast fertig ist, bevor das Streusprudeln den Saft des Fleisches herauszieht und die Faser härtet. Wenn Sie die Temperatur über einen längeren Zeitraum in einem Ofen verwenden, erhalten Sie einen saftigeren Braten, aber Sie werden nicht diese attraktive und schmackhafte Bräunung der Oberfläche haben. Wenn Sie für kurze Zeit eine hohe Hitze verwenden, um das Fleisch zu garen, das Ihnen nur die braune Oberfläche verleiht, da der Braten trocken ist. Um sowohl einen saftigen Braten als auch eine schöne und schmackhafte Bräunungsoberfläche zu erhalten, müssen beide Temperaturen während des Bratens verwendet werden. Das ist eine niedrige Temperatur zum größten Teil während kurze Zeiten einer hohen Temperatur am Anfang oder am Ende des Kochens.

Was ist Backen?

Das Backen erfolgt beim Kochen in enger, heißer Luft. Das Backen im Ofen erfolgt nicht durch Wärmestrahlung, obwohl von oben, unten und an den Seiten des Ofens viel Wärme abgestrahlt wird.Beim Backen geht weniger Fleischmasse verloren, als wenn es geröstet wird, aber die Geschmäcke sind nicht so viel entwickelt und schlechter als das gebratene Fleisch. Wieder gibt es eine konstante, gleichmäßige Hitze in einem Ofen und so, Kochen von Fleisch in einer geringeren Zeit als wenn in freier Luft geröstet wird.

Wenn Sie Brote, Gebäck, Kuchen, Pudding usw. vorbereiten, ist das Backen im Ofen immer vorzuziehen. Backen ist daher hauptsächlich das Mischen von Nahrungsmitteln, bei denen die im Ofen erzeugte Wärme die Strukturen bildet. Sie backen jedoch Fisch und braten ihn nicht im Ofen. Diese Hitze ist gerade genug, um Bräunung auf der Außenseite zu erzeugen und den Teig in der Mitte zu setzen.

Was ist der Unterschied zwischen Braten und Backen?

• Definition von Braten und Backen:

Sowohl beim Braten als auch beim Backen handelt es sich um Trockenheißkochtechniken, da Wärme nicht durch ein flüssiges Medium wie Öl übertragen wird. In gewissem Sinne ist Braten eine spezielle Art des Backens.

• Bratverfahren:

Das Braten wird traditionell in einer offenen Pfanne durchgeführt, was impliziert, dass das Fleisch ungedeckt geröstet wird.

• Lebensmittel, die mit Braten und Backen in Verbindung gebracht werden:

In der heutigen Zeit ist Backen mit Broten, Kuchen und Aufläufen verbunden, während Braten mit Fleisch und Gemüse verbunden ist. Sie werden jedoch sehen, dass der Fisch auch gebacken und nicht geröstet wird.

• Braten beim Backen identifizieren:

Der Unterschied zwischen den beiden Garmethoden besteht darin, dass Sie sich auf das Braten beziehen, wenn der Lebensmittelartikel eine Struktur (Fleisch und Gemüse) hat, während Sie ihn backen, wenn der Lebensmittelartikel keinen

Bilder mit freundlicher Genehmigung:

Brathähnchen von Michael J. Bennett (CC BY-SA 3. 0)

  1. Muffins (gebackene Brötchen) von Katrin Morenz (CC BY-SA 2. 0)