Differenz zwischen Aluminium und Kunststoff

Aluminium vs Kunststoff

Aluminium und Kunststoff sind im täglichen Leben weit verbreitet. Jeden Tag nimmt der Einsatz von Aluminium und Kunststoff zu. Wie wir alle wissen, unterscheiden sich Aluminium und Kunststoff in vielerlei Hinsicht. Sie unterscheiden sich nicht nur in ihren Eigenschaften, sondern auch in ihrer Verwendung.

Als dritthäufigstes Material in der Erdkruste wird Aluminium nicht allein gefunden. Es wird zusammen mit Kalzium, Eisen und Kalium in der Erde gefunden. Kunststoffe bestehen aus organischen Molekülen.

Einer der Hauptunterschiede zwischen Kunststoff und Aluminium besteht darin, dass ersterer in verschiedene Formen geformt werden kann. Ein weiterer Vorteil von Kunststoffen ist, dass sie nicht verrotten; sich ändernde Wetterbedingungen haben keinen Einfluss auf Kunststoff. Auf der anderen Seite können Wetterbedingungen Auswirkungen auf Aluminium haben. Dies bedeutet, dass Kunststoffprodukte eine längere Lebensdauer haben als Aluminiumprodukte.

Beim Vergleich der Festigkeit der beiden Materialien ist Aluminium stärker als Kunststoff. Außerdem werden keine zusätzlichen Materialien benötigt, um Aluminium zu verstärken. Im Gegenteil, Kunststoff wird durch Verschmelzen mit Glas oder Stahl stark gemacht, aber selbst dann sind sie nicht so stark wie Aluminium.

Ein weiterer Unterschied ist, dass Aluminium ein guter Elektrizitätsleiter ist, während Kunststoffe es nicht sind. Im Vergleich zu Kunststoff ist Aluminium haltbarer. Aluminium hat auch eine höhere Zugfestigkeit, was es gut macht, Teile von Zügen und Flugzeugen herzustellen.

Es kann auch festgestellt werden, dass Kunststoffe leichter sind als Aluminium.

Bei den Umweltaspekten ist Kunststoff gefährlicher als Aluminium. Es ist einfach, Aluminium zu recyceln, während Kunststoff schwer zu recyceln ist. Es ist sehr schwer, Kunststoffe loszuwerden; Es wird nicht abgebaut oder zersetzt.

Zuletzt ist Kunststoff im Vergleich zu Aluminium billig zu produzieren.

Zusammenfassung:

1. Kunststoffe können zu verschiedenen Formen geformt werden.

2. Witterungsbedingungen haben keine Auswirkungen auf Kunststoff. Auf der anderen Seite können Wetterbedingungen Auswirkungen auf Aluminium haben.

3. Es werden keine zusätzlichen Materialien benötigt, um Aluminium zu verstärken. Im Gegenteil, Kunststoff wird durch Verschmelzen mit Glas oder Stahl stark gemacht.

4. Aluminium ist ein guter Stromleiter, Kunststoffe dagegen nicht.

5. Im Vergleich zu Kunststoff ist Aluminium haltbarer und hat eine höhere Zugfestigkeit.

6. Es ist einfach, Aluminium zu recyceln, während Kunststoff schwer zu recyceln ist.

7. Es ist sehr schwer, Kunststoffe loszuwerden; Es wird nicht abgebaut oder zersetzt.