Unterschied zwischen Canon XS und Canon XSi

Canon XS vs Canon XSi

Das XSi ist ein erweitertes Modell der digitalen Spiegelreflexkamera XS von Canon mit ein paar Modifikationen, die seine Fähigkeiten erweitert. Für den Anfang ist das XSi-Modell mit einem 12-Megapixel-Sensor ausgestattet. Besser als der 10-Megapixel-Sensor, der in der XS installiert ist. Der LCD-Bildschirm des XSi wurde ebenfalls auf 3 Zoll aufgerüstet, was einen halben Zoll größer ist als der 2,5 Zoll Bildschirm des XS, was dem Benutzer eine größere und bessere Sicht auf sein Motiv bietet.

Neben diesen leicht erkennbaren Unterschieden gibt es noch weitere Änderungen, die den XSi besser machen als den XS. Das XSi verfügt über eine Autofokus-Funktion mit 9 Punkten im Vergleich zum 7-Punkt-Autofokus des XS. Während der XS nur eine Teilmessung durchführen kann, ist das XSi-Modell auch in der Lage, Spotmessung zu verwenden. Nachdem das Bild aufgenommen wurde, geht es zur Verarbeitung. Das XS-Modell verwendet eine 12-Bit-Bildverarbeitungs-Engine, während das XSi 14 Bit verwendet. Diese Funktionen ermöglichen es dem Fotografen, bessere Funktionen zu übernehmen.

Es gibt auch Funktionen, die dem XSi hinzugefügt wurden, die die Qualität der aufgenommenen Fotos nicht beeinträchtigen, aber in der Regel die Leistung oder den Komfort der Kamera verbessern. Der Näherungssensor, der im XSi, aber nicht im XS installiert ist, schaltet den LCD-Bildschirm aus, wenn der Benutzer die Kamera zu seinem Gesicht hebt, um den Sucher zu betrachten. Dies verlängert die Akkulaufzeit der Kamera und ermöglicht mehr Aufnahmen für jede Ladung. Das XSi ist auch in der Lage, mit einer drahtlosen Fernbedienung zu arbeiten, die sich nicht verwickeln lässt. Der XS hat diese Fähigkeit nicht und kann nur verdrahtete Fernbedienungen arbeiten.

Diese Funktionen haben einen wörtlichen Preis, da der XSi im Vergleich zum XS-Modell teurer ist.

Zusammenfassung:
1. Der XS verfügt über einen 10-Megapixel-Sensor, während der XSi über einen 12-Megapixel-Sensor
2 verfügt. Der LCD-Bildschirm des XS ist im Vergleich zum XSi
3 um einen halben Zoll kleiner. Der XS verfügt über einen 7-Punkt-Autofokus, während der XSi über einen 9-Punkt-Autofokus
4 verfügt. Das XSi verfügt über eine Spotmessung, während das XS nur eine Teilmessung von
5 hat. Der XS verwendet ein 12-Bit-Bildverarbeitungssystem, während der XSi 14 Bits
6 verwendet. Das XSi hat einen Näherungssensor, während das XS nicht
7 ist. Das XSi kann eine drahtlose Fernbedienung verwenden, während das XS nur eine verdrahtete Fernbedienung
8 verwenden kann. Das XSi kostet mehr als das XS