Differenz zwischen Stadt und Landkreis

City vs. County
verfügbar sind. Eine Stadt und ein County können manchmal verwirrend sein. Unterschiede werden festgestellt, wenn es Stadtdienste gibt, die nur innerhalb von Stadtgrenzen verfügbar sind, und Bezirksdienste, die in einigen Städten in ihrer geografischen Region verfügbar sind. Für diejenigen, die sich nicht bewusst sind, gibt es viele Unterschiede zwischen einer Stadt und einem Landkreis und sind mehr als nur geografisch und Bevölkerung basiert.

Eine Stadt besteht aus einer relativ großen Bevölkerung, die eine Art historisches Establishment und Rechtssystem hat. Städte haben ihre eigenen Gerichtssysteme, Strafverfolgungsbehörden, Feuerwehren und irgendeine Form von medizinischen Versorgungszentren. Es gibt einige Städte, die kein volles Krankenhaus haben, jedoch medizinische Notdienste haben. Einige Städte haben Versorgungsdienste, Wohngebiete und sogar öffentliche Transportsysteme, die dazu beitragen können, die Gemeinde von einer Seite der Stadt zur anderen zu bewegen. Die größte Stadt der Welt ist Tokio, Japan, und die größte Stadt in den Vereinigten Staaten ist Los Angeles, Kalifornien. Es gibt Stadtgrenzen, die alle Städte umgeben, die den Reisenden bedeuten, dass sie die Stadt verlassen und entweder durch eine andere Stadt oder durch die Grafschaft reisen, bis sie eine andere Stadt erreichen.

Ein County ist ein geographisch definiertes Gebiet, das typischerweise für politische Zwecke unterteilt ist. Grafschaften können in der Größe variieren und einen Staat in verschiedene Bereiche, ähnlich einer Provinz, trennen. Es gibt viele Städte und Gemeinden, die in eine bestimmte Grafschaft fallen, und sie sind alle durch politische Führung miteinander verbunden. Es kann viele verschiedene politische Standpunkte unter den Bürgern eines bestimmten Kreises geben, jedoch sind sie bei der Wahl für die gleichen Leute verbunden.
Eine Grafschaft ist in der Bevölkerung größer als jede Stadt, die innerhalb der Grafschaft ist. In Alaska und Louisiana wird das Wort County nicht verwendet, Louisiana bezeichnet diese Gebiete als Gemeinden und Alaska bezeichnet sie als Bezirke. Im Durchschnitt gibt es 62 Bezirke innerhalb eines bestimmten Staates in den Vereinigten Staaten. Texas hat mehr Grafschaften als jeder andere Staat, und Delaware hat die geringste Anzahl von Grafschaften mit nur 3. Die größte und am dichtesten besiedelte Grafschaft ist Los Angeles County, Kalifornien, und die kleinste ist Loving County, Texas, mit nur 64 Einwohnern.
Städte und Bezirke variieren in den Vereinigten Staaten sowohl in der Fläche als auch in der Bevölkerung.
Zusammenfassung:

1. Eine Stadt wird von jeder Bevölkerung geschaffen, die ein eigenes Regelsystem und einen Schein eines Rechtssystems hat. Städte liegen innerhalb einer Grafschaft innerhalb eines Staates. Ein Bezirk ist geographisch für politische Zwecke innerhalb eines Staates geschaffen.
2. Städte werden oft medizinische Zentren, Feuerwehr, sanitäre Einrichtungen und Strafverfolgungsbehörden haben.Eine Grafschaft wird die gleichen Dienste zur Verfügung haben, besonders wenn es viele kleinere Städte gibt, die diese Notwendigkeiten nicht haben.
3. Die größte Stadt ist Tokio, Japan. Die größte Grafschaft ist Los Angeles County, Kalifornien.
4. Es gibt Städte auf der ganzen Welt. Grafschaften sind überall auf der Welt, aber nur als Grafschaften in den meisten Vereinigten Staaten bekannt.