Unterschied zwischen Konnte und könnte

Konnte gegen Konnte

Konnte sein und Konnte zwei Wörter in englischer Sprache haben, die mit Unterschied verstanden werden. Sie zeigen zweifellos Unterschiede zwischen ihnen. Könnte von einer falschen Form sein könnte. Dies ist der einzige Unterschied zwischen den beiden Begriffen nämlich könnte und könnte. Mit anderen Worten, es kann gesagt werden, dass es keine Form gibt, die als "könnte" bezeichnet werden könnte. Es ist nichts als eine unreine Form des Wortes "könnte", wenn es nicht richtig ausgesprochen wird. Dies ist der einzige Unterschied. Ansonsten gibt es überhaupt kein solches Wort.

Auf der anderen Seite kann das Wort "könnte" die Fähigkeit der Person oder der im Satz angegebenen Sache anzeigen. Beachten Sie die zwei Sätze,

1. Er hätte die Prüfung im ersten Versuch selbst bestehen können.

2. Francis hätte das Spiel leicht gewinnen können.

In beiden Sätzen können Sie feststellen, dass das Wort "könnte" im Sinne von Möglichkeit oder Wahrscheinlichkeit verwendet wird. Im ersten Satz kommt man auf die Idee, dass er "die Prüfung im ersten Versuch selbst bestehen konnte" und im zweiten Satz wird man auf die Idee kommen, dass "Francis die Fähigkeit hat, das Spiel leicht zu gewinnen" . Dies ist eine wichtige Beobachtung, wenn es um die Verwendung des Wortes "könnte" geht.

Auf der anderen Seite wird im Englischen meist 'could of' gesprochen. Es wird nie im geschriebenen Englisch gefunden. Dies liegt daran, dass es im gesprochenen Englisch falsch ausgesprochen wird. Die ursprüngliche Form von 'could of' ist 'könnte', aber es wird oft als 'could of' gehört, wenn sie schnell und unklar ausgesprochen wird. Dies sind die Hauptunterschiede zwischen den beiden Wörtern in englischer Sprache, nämlich, könnten und könnten.