Unterschied zwischen Kultur und Kulturerbe

Kultur gegen Erbe

Kultur und Erbe sind Begriffe, die sehr verbreitet sind und von Menschen genutzt werden um das Erbe der vergangenen Generationen zu beschreiben. Tatsächlich hat die Verwendung des Begriffs "Kulturerbe" und das Bestreben der UNESCO, Welterbestätten in verschiedenen Teilen der Welt zu deklarieren, viele verwirrt, wenn sie nach Unterschieden zwischen Kultur und Kulturerbe suchen. Dieser Artikel versucht, zwischen den beiden Konzepten zu unterscheiden, um es den Lesern zu ermöglichen, die beiden Werkzeuge menschlicher Zivilisationen zu schätzen.

Kultur ist ein komplexes Ganzes, das die Verhaltensmuster und Interaktionen zwischen den Mitgliedern der Gesellschaften einzigartig und verschieden macht. Es ist definiert als der Körper des Wissens, der über die Generationen hinweg weitergegeben wird und alle Traditionen, Gewohnheiten, Bräuche, Überzeugungen und Fähigkeiten umfasst, die von den Menschen erworben werden, weil sie ein Mitglied der Gesellschaft sind. Kultur ist alles, was erworben und nicht durch Geburt geboren oder vorhanden ist.

Es ist das Lernen der Kultur, das einem Mitglied der Gesellschaft hilft zu überleben, da er weiß, wie man sich in der Gesellschaft verhält und mit anderen interagiert. Es ist die kulturelle Identität, die Menschen in einem Teil der Welt einzigartig und von anderen Menschen unterscheidet. Kultur sollte nicht als Kommunikationsmittel missverstanden werden, da die Traditionen und Bräuche dazu beitragen, Frieden und Ordnung unter den Mitgliedern der Gesellschaft zu erreichen. Es sind die gemeinsamen Traditionen und Bräuche, die ein Gefühl der Zugehörigkeit und Brüderlichkeit unter den Mitgliedern einer Gesellschaft entwickeln.

In allen Ländern und Kulturen gibt es Naturgeschenke in Form von Hügeln, Flüssen, Landschaften, Flora und Fauna, Bergen, Vulkanen usw., die den natürlichen Schatz dieses Landes bilden . Dies wird als das Erbe eines Landes oder Ortes bezeichnet. Es gibt jedoch ein anderes Erbe, das über Generationen hinweg entwickelt und weitergegeben wird und als kulturelles Erbe bezeichnet wird. Zum Beispiel werden Lebensmittel, Kleider, Schmuck, Architektur, Strukturen, Denkmäler, Kunstformen usw. als kulturelles Erbe eines Volkes bezeichnet. Dazu gehören auch die Artefakte aus der Vergangenheit, die ein kulturelles Erbe einer Kultur darstellen.

Was ist der Unterschied zwischen Kultur und Kulturerbe?

• Während Kultur ein zusammengesetzter Körper des Wissens ist, den Mitglieder einer Gesellschaft durch das Leben an einem Ort erwerben, bezieht sich das Erbe auf das Erbe der Menschen, die sie von früheren Generationen erben.

• Kultur ist alles, was die Lebensweise eines Volkes ausmacht, während das Erbe das ist, was die Menschen von der Vergangenheit erben.

• Das Kulturerbe umfasst nicht nur Artefakte und Denkmäler.

• Heritage ist ein Konzept, das uns an den Wert unseres Schatzes erinnert, den wir beschützen müssen, um für unsere zukünftigen Generationen zu gehen.

• Erhaltung und Erhaltung unseres Schatzes aus der Vergangenheit ist der Weg, unser Erbe von der Gegenwart in die Zukunft zu tragen.

• Das Erbe ist extrinsisch, während die Kultur auch intrinsische Elemente enthält.