Unterschied zwischen Kultur und Lebensstil

Kultur und Lifestyle

Lebensstil, obwohl missverstanden, dasselbe zu sein, sind sie zwei verschiedene Konzepte, zwischen denen wir einen klaren Unterschied erkennen können. Kultur und Lebensstil sind zwei miteinander zusammenhängende Konzepte, auf die wir beim Studium der menschlichen Gesellschaft stoßen. Anthropologen und Soziologen waren fasziniert vom menschlichen Verhalten in verschiedenen Gesellschaften und haben die Kulturen und Lebensstile der Menschen studiert. Kultur kann definiert werden als die Gesamtheit von Verhalten, Gedanken, Sitten und Gebräuchen einer Gruppe von Menschen. Auf der anderen Seite kann der Lebensstil als Lebensweise einer Gruppe von Menschen definiert werden. Die Veränderung der eigenen Kultur ist nicht so einfach wie die Veränderung des Lebensstils. Die Verbindung zwischen diesen beiden Konzepten besteht darin, dass Kultur zwar Lebensstile, Traditionen, Werte und viele andere soziale Aspekte umfasst, aber ein Lebensstil von diesen Komponenten beeinflusst wird. Lassen Sie uns durch diesen Artikel die beiden Begriffe Kultur und Lebensstil und den Unterschied zwischen diesen beiden Konzepten klarstellen.

Was ist Kultur?

Laut Ralph Linton kann Kultur als die Sammlung von Ideen und Gewohnheiten definiert werden, die wir von Generation zu Generation lernen, teilen und übertragen . Dies umfasst die Bräuche, Traditionen, Werte, Sitten, Folklore, Kunst, und alle anderen Aspekte, die die Grundlage für eine Gesellschaft bilden. Kultur unterstützt menschliche Interaktionen, da sie die Homogenität der Menschen in der Gesellschaft schafft. In diesem Sinne wird die Kultur geteilt. Kultur umfasst nicht nur einen einzigen Lebensstil, der zu einer Gruppe von Menschen gehört, sondern umfasst alle Lebensformen, die in der Gesellschaft existieren .

Kultur wird von den Menschen dieser bestimmten Gesellschaft gelernt. Dies geschieht durch den Prozess

Sozialisierung

. Die Sozialisierung findet in einer Reihe von Einstellungen statt. Erstens lernt das Kind die Wege der Gesellschaft durch Eltern in der häuslichen Umgebung. Dies wird als primäre Sozialisation bezeichnet. Die Sozialisierung nimmt jedoch eine breitere Sichtweise an, da das Kind durch andere Agenten innerhalb der Gesellschaft, wie Schulen, Gleichaltrigergruppen usw., Wissen erlangt. Dies wird als sekundäre Sozialisation bezeichnet. Kultur bietet auch Lösungen für die Probleme in der Gesellschaft. Diese können in Form von Werten auftreten, die von der Gesellschaft aufrechterhalten werden. Beispielsweise ist die Pflege älterer Menschen ein Wert, der von den meisten Gesellschaften aufrechterhalten wird. Diese sind in die Kultur eingebettet, um soziale Probleme zu reduzieren.

Was ist Lifestyle?

Der Lebensstil kann definiert werden als die Lebensweise einer Person oder einer Gruppe von Personen .Menschen in verschiedenen Gesellschaften haben einen anderen Lebensstil. Manchmal können Menschen, auch in einer einzigen Gesellschaft, aufgrund ihres Hintergrunds Unterschiede in ihrem Lebensstil haben. Zum Beispiel kann der Lebensstil eines Individuums, das aus einem religiösen Hintergrund kommt, sehr von dem eines anderen abweichen. Ein Lebensstil ermöglicht es der Person, sich in ihrer Umgebung wohl zu fühlen und Schwierigkeiten zu überwinden, die ihm auf den Weg kommen. Es ist eine Form der Anpassung an die täglichen Realitäten des Lebens.

Ein

Lebensstil umfasst alle Bereiche eines Individuums wie sein Verhalten, Gedanken, Arbeit, Freizeit, Kleidung, Essen, Interessen, etc. Dies ist stark beeinflusst von der Kultur

dieser bestimmten Gesellschaft. Da die Kultur eine größere Größe einnimmt, die nicht nur die Lebensweise der Menschen, sondern auch ihre Normen, Werte, Traditionen und alle anderen Aspekte der Gesellschaft einbezieht, die zu ihrer Kohäsion und sozialen Stabilität beitragen, wird der Lebensstil automatisch beeinflusst. Nehmen wir zum Beispiel die Normen, die in der Gesellschaft für Bekleidung gelten. Es basiert auf diesen Normen, dass unsere Kleidung im Alltag geschaffen wurde. Was wir für verschiedene Situationen als angemessen erachten, wird vom kulturellen Code vorgegeben. Dies wird dann ein Teil unseres Lebensstils. Kleidung kann den Lebensstil einer Person zeigen Was ist der Unterschied zwischen Kultur und Lifestyle? • Definitionen von Kultur und Lebensstil: • Kultur kann definiert werden als die Sammlung von Ideen und Gewohnheiten, die wir lernen, von Generation zu Generation teilen und übertragen.

• Lebensstil kann als Lebensweise eines Individuums oder einer Gruppe von Menschen definiert werden.

• Verbindung zwischen Kultur und Lifestyle:

• Ein Lebensstil ist Teil einer Kultur.

• Innerhalb einer einzigen Kultur kann es Menschen geben, die unterschiedliche Lebensstile haben.

• Einfluss der Kultur:

• Ein Lebensstil wird durch kulturelle Komponenten wie Bräuche, Werte, Normen usw. beeinflusst.

• Ändern:

• Ein Individuum kann seinen Lebensstil ändern, im Falle einer ganzen Kultur, weil es ein Teil des Individuums ist.

Bilder mit freundlicher Genehmigung:

Budapest, XVIII. Danube Karneval über Wikicommons (Public Domain)

Kleidung von Steven Depolo (CC BY 2. 0)