Unterschied zwischen direkten und indirekten Kosten

Direkte und indirekte Kosten

<997> Unternehmen erleben eine Reihe von Ausgaben in ihren täglichen Geschäftsaktivitäten. Einige dieser Ausgaben können direkt mit der Produktion von Gütern und Dienstleistungen in Verbindung gebracht werden, während ein Teil der Ausgaben nicht direkt mit einem Produkt oder einem Projekt im Zusammenhang stehen kann. Diese Kosten werden als direkte und indirekte Kosten bezeichnet. Den Unterschied zwischen diesen beiden Arten von Kosten zu verstehen, ist wichtig, um die Gesamtkosten der Produktion genau zu berechnen. Der folgende Artikel bietet eine klare Erklärung für jede Art von Kosten und zeigt anhand von Beispielen, wie sie sich voneinander unterscheiden.

Direkte Kosten

Direkte Kosten sind Kosten, die direkt mit der Produktion von Waren und Dienstleistungen in Verbindung stehen können. Direkte Kosten können in jeder Art von Geschäft gefunden werden und könnten in den Phasen der Forschung und Entwicklung, Herstellung, Marketing und Vertrieb gefunden werden. Der Schlüssel zur Ermittlung der direkten Kosten besteht darin, zu ermitteln, welche Kosten nur für ein bestimmtes Projekt gelten und nicht auf andere Geschäftsaktivitäten zurückzuführen sind. Damit die Kosten direkte Kosten sind, müssen die Kosten für dieses bestimmte Produkt, diese Dienstleistung oder dieses Projekt angefallen sein. Beispielsweise werden für ein Unternehmen, das Möbel herstellt, die Mittel, die für Holz, Farbe, Lack und Lohnkosten für die Einstellung eines Handwerkers ausgegeben werden, direkte Kosten sein. Denn diese Kosten können direkt mit der Produktion der Möbel verbunden werden.

Indirekte Kosten

Indirekte Kosten sind Kosten, die nicht direkt mit der Produktion von Waren und Dienstleistungen in Verbindung gebracht werden können. Indirekte Kosten hängen nicht nur mit einem bestimmten Projekt oder Produkt zusammen, sondern mit dem gesamten Geschäftsbetrieb. Unter Berücksichtigung des vorherigen Beispiels; Indirekte Kosten für ein Möbelgeschäft wären die Miete, die für die Gebäude- und Büroräume, Nebenkosten, Verwaltungskosten usw. gezahlt wird. Darüber hinaus gelten die Kosten, die mit der Buchhaltung, dem Rechtsgeschäft und dem Bürogeschäft verbunden sind, als indirekte Kosten da sie dem gesamten Geschäftsbetrieb zugute kommen und sich nicht auf ein Projekt oder Produkt konzentrieren. Eines der Hauptmerkmale der indirekten Kosten ist, dass es sehr schwierig ist, diese Kosten verschiedenen Einheiten innerhalb der Organisation zuzuweisen.

Was ist der Unterschied zwischen direkten und indirekten Kosten?

Ein Unternehmen berücksichtigt zwei verschiedene Arten von Kosten; direkte Kosten und indirekte Kosten. Direkte Kosten sind die Kosten, die direkt mit einem bestimmten Projekt, Produkt, Service usw. in Verbindung gebracht werden können. Diese Kosten umfassen Rohmaterialkosten, Arbeitskosten und andere direkte Ausgaben.Indirekte Kosten sind Kosten, die dem gesamten Geschäftsbetrieb insgesamt zugutekommen und nicht nur auf ein Produkt oder eine Dienstleistung ausgerichtet sind. Beispiele für indirekte Kosten sind Nebenkosten, Miete, Versicherung vor Ort, Rechtskosten, Buchhaltungskosten usw. Der Unterschied zwischen direkten und indirekten Kosten besteht darin, dass direkte Kosten direkt an ein bestimmtes Produkt, einen bestimmten Service oder eine bestimmte Einheit berechnet werden können. Indirekte Kosten müssen auf die verschiedenen Abteilungen innerhalb der Organisation aufgeteilt werden, indem eine Art der Zuweisung verwendet wird.

Zusammenfassung:

Direkte und indirekte Kosten

• Direkte Kosten sind Kosten, die direkt mit der Produktion von Waren und Dienstleistungen in Verbindung stehen können.

• Indirekte Kosten sind Kosten, die nicht direkt mit der Produktion von Waren und Dienstleistungen in Verbindung gebracht werden können.

• Der Hauptunterschied zwischen direkten und indirekten Kosten besteht darin, dass direkte Kosten direkt einem bestimmten Produkt, Service oder einer bestimmten Einheit in Rechnung gestellt werden können. Indirekte Kosten müssen auf die verschiedenen Abteilungen innerhalb der Organisation aufgeteilt werden, indem eine Art der Zuweisung verwendet wird.