Unterschied zwischen DPI und Pixeln

DPI vs Pixel Pixel sind die grundlegende Einheit in Computerbildern . Es ist in jedem Aspekt des Rechnens vorhanden, wo ein Bild angezeigt wird, Bilder werden in Pixeln gemessen, der Bildschirm wird auch in Pixeln gemessen. Das Problem mit Pixeln ist, dass es in der physischen Welt nicht existiert und es keine direkte Korrelation zu irgendeiner physikalischen Größe gibt. DPI steht für Dots per Inch (Punkte pro Zoll), und dies stellt eine Korrelation zwischen dem Computer und der physischen Welt bereit, wobei häufig die Qualität für die Größe oder umgekehrt getauscht wird.

Wenn Sie die Anzahl der Pixel im Bild erhöhen und gleichzeitig die DPI beibehalten, würde dies zu einem viel größeren Bild führen. Wenn Sie den Wert umkehren, erhöhen Sie die DPI-Anzahl, während die Auflösung gleich bleibt. Dadurch wird das Bild verkleinert. Das Konzept der Pixelzahl und der DPI ist in zwei gebräuchlichen Geräten, Bildschirmen und Kameras, sehr offensichtlich.

Es ist allgemein bekannt, dass Sie, um ein qualitativ hochwertiges Bild zu erhalten, eine sehr hohe Auflösung oder eine große Anzahl von Pixeln im Bild benötigen, um die maximale Datenmenge zu erfassen. Bilder mit hoher Auflösung haben keinen großen Unterschied, wenn sie in einem kleinen Stück Medien gedruckt werden, aber Sie können das Bild auf ein viel größeres Medium ohne merkliche Verschlechterung skalieren.

Bei Bildschirmen ist der Unterschied bei SD- und HD-Fernsehgeräten zu sehen. Mit TV-Geräten gleicher Größe bieten HD-Geräte ein besser aussehendes und lebendigeres Bild als SD. Dies liegt daran, dass HD-Sets mehr Pixel enthalten und daher eine höhere Punktzahl pro Zoll aufweisen. SD-Bildschirme sind gezwungen, jedes Pixel zu vergrößern, um es in den großen Bildschirm zu passen. Die größere Pixelgröße kann dann leicht unterscheidbar sein. Das resultierende Bild von der SD wäre dann blockartig und sehr unattraktiv.

Pixel können nicht einfach zu Bildern hinzugefügt werden, ohne die endgültige Ausgabe zu beeinträchtigen; Dies macht es zur Priorität, die Auflösung von Bildern beim Aufnehmen von Bildern zu maximieren. DPI kann leicht geändert werden, um später auf die gewünschte Größe zu passen. Dies hat weniger Priorität, solange die Auflösung hoch genug ist.

Zusammenfassung:
1. Pixel ist die Einheit von Computerbildern, während DPI übersetzt, wie groß das Bild in der realen Welt ist
2. Wenn Sie die Anzahl der Pixel erhöhen, erhöht sich die Bildgröße. Wenn Sie jedoch die DPI-Anzahl erhöhen, verringert sich die Bildgröße auf
3. Um die Qualität des Bildes zu erhalten, müssten Sie eine hohe DPI-Zahl haben, was bedeutet, dass eine höhere Pixelanzahl für größere Bilder erforderlich ist
4. DPI kann leicht erhöht werden, aber die Anzahl der Pixel kann nur um einen gewissen Betrag erhöht werden, bevor sich das Bild verschlechtert