Unterschied zwischen Espresso und Cappuccino

Espresso vs Cappuccino

Kaffee ist das weltweit beliebteste Heißgetränk mit Millionen von Menschen weltweit, die ihre Tage mit einer Tasse Espresso oder Cappuccino-Kaffee beginnen. Wir alle wissen, dass Kaffee der generische Name für das Getränk ist, das mit Hilfe von Kaffeebohnen oder Kaffeepulver hergestellt wird, während es viele verschiedene Arten dieser Getränke gibt, abhängig von den verwendeten Zutaten und dem Verfahren zur Herstellung des Getränks. Es ist, wenn wir in Coffee Day oder Barista sind und der Kellner fragt uns, ob wir Espresso oder Cappuccino wollen, dass wir verwirrt sind. Dieser Artikel versucht, die Unterschiede zwischen Espresso und Cappuccino hervorzuheben.

Espresso

Espresso ist der Name der Maschine sowie das mit Hilfe dieser Maschine hergestellte Getränk, das gemahlenen Kaffee und heißes Wasser verwendet. Kaffeepulver wird in die Maschine eingebracht und sehr heißes Wasser unter sehr hohem Druck wird auf diesen gemahlenen Kaffee gezwungen, so dass es den ganzen Geschmack des Kaffees extrahiert. Das so hergestellte Getränk ist fast sirupartig und besteht sowohl aus dem gelösten als auch aus dem festen Kaffeepulver. Dieses Verfahren zur Herstellung von Kaffee erzeugt Sahne sowie die im Kaffee enthaltenen Öle, die freigesetzt und in ein Kolloid umgewandelt werden. Espresso wird unter Verwendung einer Espressomaschine hergestellt, die eine elektrische Pumpe verwendet, um den Druck zu erzeugen, der erforderlich ist, um Kaffeepulver in Espresso umzuwandeln.

Das Wasser wird auf 190-200 Grad Fahrenheit erhitzt und auf gemahlenen Kaffee mit einem hohen Druck von 8-10 Atmosphären geleitet.

Cappuccino

Cappuccino ist eine Art Getränk, das aus Espresso, gedämpfter Milch und geschäumter Milch hergestellt wird, wobei alle drei in einem Drittel liegen. Espresso wird zusammen mit gedämpfter Milch mitgenommen, da beide in eine Tasse mit geschäumter Milch gegossen werden, die an der Spitze des so erzeugten Getränks gut zugesetzt wird. Cappuccino zeichnet sich durch Schaummilch an der Spitze aus, die von der Barista auf viele kunstvolle Weise präsentiert wird, wenn Sie dieses Getränk bestellen.

Was ist der Unterschied zwischen Espresso und Cappuccino?

• Espresso ist das Grundgetränk, das aus gemahlenem Kaffee hergestellt wird, indem heißes Wasser unter hohem Druck darauf gedrückt wird.

• Cappuccino wird hergestellt, indem Espresso, gedämpfte Milch und Schaummilch in einem Drittel der Anteile eingenommen werden.

• Die Creme in Espresso wird hergestellt, wenn das Öl im Kaffeepulver freigesetzt und in Kolloid umgewandelt wird.

• Espresso ist in der Farbe dunkelbraun ohne Milch, während Cappuccino sowohl heiße Milch als auch geschäumte Milch enthält.

• Espresso ist das beliebteste Kaffeegetränk auf der Welt.Es ist auch der Name der Maschine, die dieses Getränk herstellt.

• Espresso soll mehr Kaffeearoma als Cappuccino haben, da Hochdruck-Heißwasser den ganzen Geschmack des Kaffeepulvers extrahiert.

• Cappuccino kann durch Zugabe von Milchdampf zu Espresso hergestellt werden.