Unterschied zwischen Fentanyl und Heroin

Fentanyl vs Heroin

Fentanyl ist ein Medikament in der Medizin als Schmerzmittel (Analgesie) und Sedativum (Anästhesie) verwendet. Dies ist ein synthetisches Opioid-Medikament. Dies ist eine stärkere (potente) Droge als Morphin. Die Potenz ist 10-mal höher als Morphin. Fentanyl wird bei Operationen und endoskopischen Eingriffen eingesetzt. Für die Krebsbehandlung wird es als Schmerzmittel verwendet. Seine Wirkung beginnt schnell und die Erholung auch schnell. Normalerweise wird es mit anderen Benzodiazepinen kombiniert. Fentanyl hat viele Nebenwirkungen. Bei Überdosierung kann es aufhören zu atmen und eine Person zu töten (Atemstillstand). Andere Nebenwirkungen sind Übelkeit, Erbrechen, Mundtrockenheit, Verstopfung, Verwirrung, Schläfrigkeit usw. Fentanyl macht eine Person süchtig, wenn sie für lange Zeit verwendet wird. Diese Droge zu halten oder diese Droge herzustellen, braucht Lizenz. Die Droge kann nur mit der ärztlichen Verschreibung (Prescription only drug) gegeben werden.

Heroin ist ein anderer Name für Diamorphine. Morphin und Diamorphin sind auch Opioidarzneimittel, die in der Medizin verwendet werden. Wenn das Medikament illegal verwendet wird, wird es als HEROIN bezeichnet. Heroin ohne Lizenz herzustellen oder zu halten, ohne Rezept zu verwenden, sind ILLEGAL. In bestimmten Ländern ist das Heroinhalten oder Schmuggeln eine schwere Straftat, die mit Todesurteilen endet. Da Heroin auch ein Opioid ist, sind die Nebenwirkungen identisch mit Fentanyl.

Der Missbrauch von Fentanyl mit Heroin wird notiert. Niedrige Qualität von Heroin wird mit Fentanyl vermischt, um die Macht der Droge zu erhöhen.

Zusammengefasst > Sowohl Fentanyl als auch Diamorphin (Heroin) sind Opioid-Medikamente > Sie sind sehr gute Schmerzmittel, die in der Medizin verwendet werden. > Die Anwendung muss verschreibungspflichtig sein. > Herstellung und Lagerung sollten eine Lizenz

Ohne Erlaubnis ist die Droge ein schwerer Verstoß > Heroin-Geschäft (illegale Verwendung von Diamorphin) wird weltweit beobachtet > Unsachgemäße Verwendung von beiden kann die Person sofort oder langsam töten , abhängig von der Dosierung