Differenz zwischen FLV und FLA

FLV gegenüber FLA

erscheinen. FLV und FLA sind zwei Dateierweiterungen, die Adobe Flash zugeordnet sind. Der Hauptunterschied zwischen den beiden ist, wo sie im gesamten Prozess zum Erstellen von Flash-Dateien für das Web angezeigt werden. FLA ist die Dokumenterweiterung, die beim Erstellen einer Flash-Datei verwendet wird. FLA wird nur von der Flash-Authoring-Software erkannt und behält alle vorgenommenen Änderungen bei. Im Vergleich dazu ist FLV das fertige Produkt, das online veröffentlicht werden kann. Es ist ein Streaming-Video-Format, das von vielen Online-Video-Sites wie YouTube verwendet wird, um Streaming-Inhalte für Benutzer bereitzustellen.

FLV ist in der Größe der kleinere der beiden. Dies liegt daran, dass FLA alle zugehörigen Ressourcen beibehalten muss, damit vor dem Veröffentlichen des fertigen Produkts keine unnötigen Verluste auftreten. FLV ist so optimiert, dass ein vernünftiges Verhältnis zwischen Qualität und Größe besteht. Zu große Dateien sind nicht optimal für Online-Viewings, da das Herunterladen viel Zeit in Anspruch nimmt und der Player möglicherweise in der Mitte oder an mehreren Stellen des Videos anhalten und puffern kann.

Als Arbeitsdatei versteht es sich, dass FLA editierbar ist. Sie können inkrementelle Änderungen an der Datei vornehmen oder einige Ihrer Änderungen entfernen, sodass sie keine Auswirkungen auf die Datei haben. Auf der anderen Seite ist FLV nicht mehr im gleichen Sinne wie FLA editierbar. Wenn Sie dem Videostream bestimmte Dinge wie Pop-ups hinzugefügt und sie in FLV exportiert haben, bleiben diese Pop-ups dort, und wenn Sie sie entfernen, verbleibt eine Lücke im Bild, das repariert werden muss.

Da FLV für Video-Streaming gedacht ist, ist sein Inhalt eher auf Audio und Video beschränkt. Auf der anderen Seite hat FLA nicht die gleiche Einschränkung wie es auch verwendet wird, um SWF-Dateien zu erstellen, die Animationen, interaktive Menüs enthalten können und sogar für Online-Spiele verwendet werden. FLA-Dateien können Video, Audio, Bilder und andere Ressourcen sowie Skripts enthalten, mit denen die anderen Ressourcen verwendet werden.

Zusammenfassung:

1. FLA ist das Arbeitsdokument, während FLV das fertige Produkt ist.
2. FLV ist ein Streaming-Videoformat, während FLA das Format für Flash-Authoring-Software ist.
3. FLV ist oft kleiner als FLA.
4. FLA kann bearbeitet werden, FLV hingegen nicht.
5. FLA kann mehr als Video und Audio enthalten, was FLV enthält.