Unterschied zwischen Fußnote und Endnote

Fußnote vs Endnote

Fußnote und Endnote sind beides hilfreiche Texte, die ein Autor verwenden kann. Normalerweise werden sie hinzugefügt, um Klarstellungen zu den bereitgestellten Informationen zu machen. Manchmal werden sie platziert, damit der Autor seine persönlichen Gedanken in die Angelegenheit einbringen kann.

Fußnote

Fußnoten, wie der Name impliziert, sind die Zeichenfolgen oder die Reihe von Texten, die am Ende der Seite platziert werden. Um die Leser zu führen, kann der Autor nach dem Abschnitt eine Zahl in seiner hochgestellten Form hinzufügen. Dies teilt den Lesern mit, dass der Verfasser die Referenz hinzugefügt hat, oder vielleicht seinen oder ihren Gedanken zu dem Thema am Ende der Seite.

Endnote

Endnoten fügt den Text am Ende des Kapitels hinzu, dh wenn der Autor ein Buch oder eine andere Seite ist, wenn es sich um einen Artikel handelt oder ein Dokument. Endnoten werden in einem separaten Blatt geschrieben. Das Gute an den Endnoten ist, dass das visuelle Aussehen des Dokuments nicht beeinträchtigt wird und sauber aussieht.

Unterschied zwischen Fußnote und Endnote

Fußnoten und Endnoten sind sowohl Autoren als auch Lesern hilfreich. Professionelle Autoren verwenden sie nicht nur, sondern auch Studenten. Wenn Sie Fußnoten verwenden, kann der Leser die Referenz sofort unten auf der Seite sehen, aber mit Endnoten müssen Sie das Dokument oder Kapitel oder manchmal das Buch lesen, bevor Sie die zusätzlichen Notizen sehen. Oder der Leser muss durch die Seiten mehrmals durchblättern, um die Referenzen zu sehen. Aber die Endnoten geben dem Autor einen saubereren Artikel, ohne die hochgestellten Zahlen nach bestimmten Worten.

Die Auswahl, welche zu verwenden ist, liegt in der Hand des Autors. Es ist jedoch wichtig, wirklich darüber nachzudenken. Die Bequemlichkeit für beide Seiten, die Autoren und natürlich deren Leser, muss jedoch berücksichtigt werden.

In Kürze:

• Fußnoten befinden sich am Ende der Seite, während Endnoten am Ende des Dokuments oder Kapitels gefunden werden, wenn es sich um ein Buch handelt.

• Zahlen in hochgestellter Form werden für Fußnoten verwendet; Endnoten brauchen das nicht.