Unterschied zwischen Galaxy S Phone und Galaxy Tab

Galaxy S Phone vs Galaxy Tab

Die Galaxy-Linie ist der Android-Fahnenträger für Samsung. Das Galaxy S und seine vielen Varianten repräsentieren Samsung auf dem Smartphone-Markt, während das Galaxy Tab ein neues Gerät ist, das sich mit dem beliebten iPad von Apple messen will. Es gibt viele Unterschiede zwischen den Galaxy S-Telefonen und dem Tab, beginnend mit ihrer beabsichtigten Verwendung. Während das Galaxy S ein Telefon ist, ist das Tab als Multimedia-Tablet gedacht. Dies bedeutet, dass es keine Anruf- und Textnachrichtenfunktionen gibt, obwohl ein 3G-Radio in das Gerät eingebaut ist. Das 3G-Radio dient hauptsächlich der Datenkommunikation als Alternative zu WiFi.

Sie können denken, dass das Galaxy Tab nichts bewirkt, was das Galaxy S nicht kann und Sie hätten Recht. Es gibt jedoch einen Hauptvorteil des Tabs, seine Größe. Anstatt einen 4-Zoll-Bildschirm wie den des Galaxy S zu haben, hat der Tab einen 7-Zoll-Bildschirm; mehr oder weniger das Doppelte der meisten Smartphones, aber nicht so groß wie das iPad. Es ist ein Kompromiss zwischen der Bereitstellung von so viel Display-Immobilien und Portabilität.

Als Multimedia-Gerät ist es wichtig, ausreichend Speicherplatz für die Audio- und Videodateien zu haben. Sowohl das Galaxy Tab als auch das Galaxy S sind mit reichlich Speicher ausgestattet, aber der Tab hat höhere Beträge; Der Tab kommt in 16 GB und 32 GB Versionen, während das Galaxy S die Hälfte davon bei 8 GB und 16 GB Versionen. Falls Sie jedoch später feststellen, dass die Version zu wenig Speicher hat, können Sie immer eine microSD-Karte für bis zu 32 GB zusätzlichen Speicherplatz erwerben.

Genau wie das Galaxy S ist der Tab auch mit zwei Kameras für die Aufnahme von Videos, Fotos und Videokonferenzen ausgestattet. Der Unterschied liegt in der Leistungsfähigkeit der Kameras, da die Rückfahrkamera des Galaxy S besser als die des Tabs ist. Es hat einen 5-Megapixel-Sensor, der 720p-Video aufnehmen kann, während das des Galaxy Tab einen 3-Megapixel-Sensor hat und nur Videos mit 480p oder SD-Qualität aufnehmen kann. Mit der Frontkamera hat der Tab den besseren, da er im Vergleich zur VGA-Kamera des Galaxy S mit einer 1,3 Megapixel-Kamera ausgestattet ist.

Zusammenfassung:

  1. Das Galaxy S ist ein Telefon während der Galaxy Tab ist ein Multimedia-Tablet
  2. Das Galaxy S ist kleiner als das Galaxy Tab
  3. Das Galaxy S verfügt über geringere Speicheroptionen als das Galaxy Tab
  4. Das Galaxy S hat eine bessere Kamera als das Galaxy Tab