Unterschied zwischen Mädchen und Frau

Mädchen gegen Frau

Mädchen und Frau sind zwei Begriffe, die verwendet werden, um ein weibliches Geschlecht aufgrund seiner Reife zu kennzeichnen. In der Technik sind diese beiden Begriffe unabhängig von der Reife, dem Alter und anderen Faktoren auf weibliche Menschen anwendbar. Diese spezifischen Begriffe werden verwendet, um Höflichkeit bei der Ansprache der weiblichen Menschen zu zeigen.

Mädchen

Der Begriff Mädchen bezieht sich auf den weiblichen Menschen ab dem Moment der Schwangerschaft der Mutter. Bis in die Kindheit und im Teenageralter werden die Weibchen immer noch als Mädchen betrachtet, aber wenn sie die jugendliche Periode erreichen, ziehen andere es vor, sie als junge Frau zu bezeichnen. Der Begriff Mädchen wurde im Mittelalter um 1300 n. Chr. Von einem angelsächsischen Wort "gerle" geprägt.

Frau

Frau oder Frau ist die Bezeichnung für weibliche Menschen, die die Reifezeit und das Erwachsenenalter üblicherweise im Alter von 18 Jahren und darüber erreicht haben. Die Frau kommt aus einem alt-englischen Wort "Wifman", was wörtlich "weiblicher Mensch" bedeutet. In der Antike sollten Frauen Rollen sammeln, Gemüse und andere Kulturen, während die Männer diejenigen sind, die nach Tierfleisch jagen.

Unterschied zwischen Mädchen und Frau

Mädchen und Frau sind beide Begriffe, die für weibliche Menschen gelten, aber sie unterscheiden sich auf die eine oder andere Weise. Mädchen sind von der Geburt bis zur Adoleszenz und wenn sie ab dem 18. Lebensjahr die Erwachsenenstufe erreicht, können sie nun als Frau angesehen werden. Ursprünglich bedeutet der Begriff Mädchen "eine junge Person von Mann oder Frau", nicht erst im 16. Jahrhundert, als sie sich ausschließlich auf das weibliche Kind bezogen. Frau hingegen kann im Kontext als allgemeiner Begriff für Frauen verwendet werden, unabhängig von ihrem Alter oder Status.

In Kürze:

• Mädchen bezieht sich auf das weibliche Kind von der Geburt bis zur Adoleszenz, während sich die Frau auf den weiblichen Menschen bezieht, der im Alter von 18 Jahren das Erwachsenenalter erreicht hat.

• Der Begriff Mädchen stammt von einem angelsächsischen Wort gerle, während der Begriff Frau von einem altglischen Wort Wifman kommt.