Unterschied zwischen Klatsch und Gerücht

Unterschied - Klatsch vs Gerücht

Klatsch und Gerücht beziehen sich auf zwei Arten von inoffiziellen Informationen durch die täglichen Gespräche zwischen Menschen gewonnen, zwischen denen ein Unterschied identifiziert werden kann. Wenn Menschen sich mit Freunden treffen oder mit ihren Kollegen sprechen, führen sie oft Gespräche mit anderen ein. Sie diskutieren das Leben anderer, neue Ereignisse, Entwicklungen in Beziehungen usw. Diese beziehen sich auf Klatsch; einfach Klatsch kann als beiläufiges Gespräch über andere Leute definiert werden . Das Gerücht ist jedoch ein bisschen anders als Klatsch. Ein Gerücht bezieht sich auf eine Geschichte, die bei einer Anzahl von Menschen verbreitet ist, die unbestätigt oder vielleicht falsch ist . Dies ist der Hauptunterschied zwischen den beiden. Lassen Sie uns in diesem Artikel die Unterschiede zwischen den beiden im Detail untersuchen.

Was ist Gossip?

Laut dem Oxford English Dictionary kann Klatsch als zufälliges Gespräch über andere Menschen definiert werden . Dieser Akt des Klatschens wird als Klatsch bezeichnet. Beim Klatschen geht es um das persönliche Leben anderer Menschen. Dies sind meist allgemeine Informationen, die ohne ein Motiv zur Schädigung eines Individuums diskutiert werden. Lassen Sie uns dies anhand eines Beispiels nachvollziehen. Du triffst einen alten Schulfreund nach vielen Jahren. Anders als über die Entwicklungen in Ihrem Leben zu sprechen, klatschen Sie über das persönliche Leben der anderen, die in Ihrer Schule waren. Dies kann einschließen, wer kürzlich geheiratet hat, wer geschieden wurde, wer gerade befördert wurde oder ein Baby hatte usw. Klatschen ist eine Möglichkeit, Informationen mit anderen zu teilen. Es ist jedoch wichtig hervorzuheben, dass das, was Menschen durch Klatsch hören, nicht immer wahr ist. Dies kann zu ernsthaften Missverständnissen unter den Menschen führen.

Eines der Hauptmerkmale von Klatsch ist, dass es das Verhalten einer Person oder eine bestimmte Handlung missbilligt. In der Gesellschaft begegnen wir Leuten, die immer über andere schwatzen, dies wird oft als negative Praxis angesehen, da die meisten Leute es als eine Form des Eindringens ansehen.

Nun wollen wir zu Gerüchten übergehen, um den Unterschied zu verstehen.

Was ist Gerücht?

Ein Gerücht bezieht sich auf eine Geschichte, die sich bei einer Anzahl von Menschen verbreitet hat, die nicht bestätigt oder falsch ist. Diese Vorstellung des Gerüchtes wird in verschiedenen Sozialwissenschaften angesprochen oder gesprochen. Ein Gerücht kann entweder Fehlinformation sein, oder es kann sogar eine absichtliche falsche Information sein, die mit der Absicht erstellt wurde, eine Einzelperson oder eine Gruppe von Menschen irrezuführen. In diesem Sinne ist es ein Ergebnis der Propaganda.

Ein Hauptunterschied zwischen einem Klatsch und einem Gerücht ist, dass ein Klatsch meistens sehr persönliche Details eines Individuums beinhaltet, ein Gerücht erfasst diese bestimmte Dimension nicht immer < .Es ist wahr, dass ein Gerücht sich auf ein Individuum beziehen kann, aber es kann auch auf einen größeren Kontext wie die Wirtschaft oder die Politik zutreffen. In den meisten Szenarien verbreitet sich ein Gerücht mit einer klaren Absicht, Schaden anzurichten, diese Eigenschaft kann in einem Klatsch nicht gesehen werden. Dies unterstreicht, dass man Klatsch nicht mit Gerüchten verwechseln sollte und umgekehrt. Nun fassen wir den Unterschied zwischen den beiden zusammen.

Was ist der Unterschied zwischen Klatsch und Gerüchten?

Definitionen von Klatsch und Gerüchten:

Klatsch:

Klatsch bezieht sich auf Gelegenheitsgespräche über andere Menschen. Gerücht:

Ein Gerücht bezieht sich auf eine Geschichte, die sich bei einer Anzahl von Menschen verbreitet hat, die unbestätigt oder falsch ist. Merkmale von Klatsch und Gerüchten:

Informationstyp:

Klatsch:

Klatsch ist in der Regel mit Informationen über das persönliche Leben von Menschen verbunden. Gerücht:

Gerüchte beziehen sich auf alle Arten von Informationen, von Individuen über Politik, Wirtschaft oder sogar aktuelle Angelegenheiten. Motiv:

Klatsch:

Der Einzelne hat kein bestimmtes Motiv, sondern nur Klatsch. Gerücht:

Der Einzelne hat ein klares Motiv, einem anderen zu schaden. Art der Information:

Klatsch:

Die Information ist allgemein. Gerücht:

Die Informationen sind sehr präzise. Bild mit freundlicher Genehmigung:

1. Der freundliche Klatsch Von Eugene de Blaas [Public domain], über Wikimedia Commons

2. "Deutschland Sindelfingen Gossips" von Rebecca Kennison - Treball propi. [CC BY 2. 5] über Wikimedia Commons