Unterschied zwischen ImageReady und Photoshop

Photoshop ist das Programm der Wahl für die meisten Künstler, die qualitativ hochwertige Bilder für Printmedien oder für Websites erstellen möchten. Es ist ein leistungsfähiges Werkzeug, das fast alles zu einem Bild in den Händen eines erfahrenen Künstlers tun kann. ImageReady kann als der kleine Bruder von Photoshop angesehen werden. Ein leichtgewichtiges Werkzeug, das eine kleinere Auswahl der am häufigsten verwendeten Bearbeitungsfunktionen verarbeitet, um ein Foto für die Veröffentlichung im Internet vorzubereiten.

Photoshop wurde häufig zum Bearbeiten oder Retuschieren von Fotos verwendet. Photoshop verfügt über eine Vielzahl von Effekten und Filtern, die, wenn sie auf ein Bild angewendet werden, ein besseres Ergebnis erzielen als das Original. Es ist auch nicht ungewöhnlich, Photoshop beim Zusammenfügen von Bildern zu verwenden. Sie können sich ein Bild von Ihnen machen, wie Sie am Eifelturm stehen, ohne jemals einen Fuß in Frankreich gesetzt zu haben. Photoshop kann sogar verwendet werden, um das Aussehen einer Person in einem Foto zu verändern, sodass sie besser oder schlechter aussehen als das, was sie tatsächlich darstellen. Dies hat zu einigen größeren Vorfällen geführt, bei denen Zeitschriften die Bilder auf ihrem Cover überstürzt bearbeiten, was zu einer Empörung seitens der Öffentlichkeit oder sogar der Person im Cover führt.

ImageReady wurde nicht als separates Programm verkauft und kam mit dem gesamten Adobe-Paket. Es kann als eine Erweiterung der Fähigkeiten von Photoshop und nicht als eigenständige Einheit betrachtet werden. Die gebräuchlichste Verwendung von ImageReady bestand im Umgang mit GIF-Animationen, etwas, das Photoshop nicht alleine behandelt hat. ImageReady war auch das Werkzeug der Wahl beim Erstellen von Slices in Bildern für die Verwendung in Webseiten. Slices ermöglichen es dem Webseitenersteller, in jedem Slice ein unterschiedliches Verhalten zu erzeugen. sogar, um jede Scheibe mit einer anderen Webseite zu verbinden. Aus diesem Grund wurde ImageReady oft von jemandem benutzt, der bereits Photoshop benutzt. Adobe hat sogar eine Verknüpfung in Photoshop hinzugefügt, um mit dem Image in ImageReady zu arbeiten.

Photoshop ist ein sehr leistungsfähiges Fotobearbeitungswerkzeug, das ein Foto in alles verwandeln kann, was der Künstler wünscht. ImageReady ist einfach ein weiteres Tool im Photoshop-Arsenal, das seine Fähigkeiten noch weiter ausbaut. Mit Adobe Creative Suite 3 wurden einige Funktionen von ImageReady in Photoshop integriert, während andere Aufgaben für Fireworks festgelegt wurden. Aus diesem Grund wurde ImageReady für die absehbare Zukunft eingestellt. Einige Entwickler, die ImageReady bevorzugen, sollten stattdessen CS2 verwenden.