Unterschied zwischen Sprache und Dialekt

Sprache vs. Dialekt

Unterschiede zwischen Sprache und Dialekt sind für viele verwirrend, da es sich um zwei Wörter handelt, die sehr miteinander verknüpft sind. Sprache und Dialekt sind zwei Wörter, die oft verwirrt sind, wenn es um ihre Bedeutungen und Konnotationen geht. Tatsächlich sind beide Wörter in verschiedenen Bedeutungen zu verstehen. Eine Sprache ist eine Form der Kommunikation, die von Menschen unter Verwendung von Geräuschen verwendet wird. Ein Dialekt ist eine Form einer Sprache, die in einer bestimmten Region gesehen werden kann. Eine Sprache kann mehrere Dialekte haben. In diesem Sinne kann man sagen, dass ein Dialekt eine Teilmenge einer Sprache ist.

Was bedeutet Sprache?

Sprache ist der Ausdrucksmodus des Denkens mittels artikulierter Klänge. Es bedeutet nur, dass artikulierte Klänge eine Sprache bilden. Bloße Gedanken reichen nicht aus, um zu kommunizieren. Diese Gedanken müssen mit sinnvollen Klängen kommuniziert werden. So entsteht eine Sprache. Eine Sprache ist sehr gut im Oxford English Dictionary definiert als "die Methode der menschlichen Kommunikation, entweder gesprochen oder geschrieben, bestehend aus der Verwendung von Wörtern in einer strukturierten und konventionellen Art und Weise. '

Was bedeutet Dialekt?

Andererseits ist ein Dialekt eine Form einer Sprache, die in bestimmten Teilen des Globus gesprochen wird. In den Worten des Oxford English Dictionary ist ein Dialekt eine besondere Form einer Sprache, die einer bestimmten Region oder sozialen Gruppe eigen ist. "Zum Beispiel ist Griechisch die Hauptsprache der griechischen Sprachgruppe. Die Sprachen wie Dorisch, Attisch und Ionisch, die mit der griechischen Gruppe von Sprachen verbunden sind, werden in dieser bestimmten Gruppe als Dialekte bezeichnet.

So werden die verschiedenen Sprachgruppen, die in verschiedene Sprachfamilien kommen, in Dialekte unterteilt. Es gibt verschiedene Gruppen von Sprachen, wie z. B. eine arische Gruppe von Sprachen, eine griechische Gruppe von Sprachen, eine germanische Gruppe von Sprachen, eine lateinische oder eine italienische Gruppe von Sprachen, eine baltoslawische Gruppe von Sprachen, eine armenische Gruppe von Sprachen und dergleichen.

Es ist interessant festzustellen, dass die oben genannten Sprachen unter eine Familie namens Primitive Indo European Family oder einfach als Indogermanische Familie gerufen werden. Jede der Gruppen, die unter die Familie fallen, ist weiter in mehrere Dialekte unterteilt. Linguisten denken, dass Dialekte oft unreine Formen der Haupt- oder Hauptsprachen sind.

Wenn wir von Dialekten sprechen, denken die meisten Menschen, dass Dialekte in ländlichen Gebieten in bestimmten Ländern gesprochen werden. Diese Arten von Dialekten sind als geographische oder regionale Dialekte bekannt.Sie werden nicht in den städtischen Gebieten bestimmter Länder gesprochen. Man sollte jedoch auch bedenken, dass es auch bestimmte Arten von Stadtdialekten gibt, die einen Sprecher von einem bestimmten Teil der Stadt von den anderen Sprechern unterscheiden.

Was ist der Unterschied zwischen Sprache und Dialekt?

• Sprache ist der Ausdrucksmodus des Denkens durch artikulierte Klänge.

• Andererseits ist ein Dialekt eine Form einer Sprache, die in bestimmten Teilen des Globus gesprochen wird.

• Ein Dialekt ist eine Teilmenge einer Sprache.

• Linguisten sind der Meinung, dass Dialekte oft unreine Formen der Haupt- oder Hauptsprachen sind.

• Es gibt zwei Arten von Dialekten als geografische / regionale Dialekte und soziale Dialekte.

Das sind die Hauptunterschiede zwischen Sprache und Dialekt.