Unterschied Zwischen Verlust und Verloren

Verlust vs. Verlust

Verlust und Verlust sind zwei sehr verbreitete englische Wörter, die für viele Studenten der englischen Sprache verwirrend sind. Tatsächlich gibt es ein anderes Wort, das die Situation noch komplizierter macht. Das Gute an diesen Worten ist jedoch, dass sie völlig unterschiedliche Bedeutungen haben, die es den Menschen leichter machen, zwischen ihnen zu unterscheiden. In diesem Artikel wird versucht, die Unterschiede zwischen Verlust und Verlust hervorzuheben, damit Leser das richtige Wort je nach Kontext auswählen können.

Verlust

Verlust ist ein Wort, das sich auf eine Instanz bezieht, die etwas verliert. Es bezieht sich auch auf die Menge oder Menge, die als 50% Verlust verloren gegangen ist. Es kann auch eine Bedingung sein, bei der man von etwas beraubt wird. Verlust ist ein Nomen, und man kann für jemand anderen für seinen Verlust mitleiden. Diese Beispiele verdeutlichen die Bedeutung des Wortes Verlust und die Kontexte, in denen es verwendet werden kann.

• Er litt an Rufverlust.

• John hatte Mitleid mit dem Verlust seines Freundes, dessen Vater gestorben war.

• Man muss die Kontrolle über seine Nahrungsaufnahme behalten, um einen Gewichtsverlust zu erreichen.

• Verlust seines Eigentums wegen des Feuers ließ ihn wütend werden.

• Ich habe keine Worte mehr, um die Niederlage unseres Teams zu erklären.

Verloren

Verloren ist ein Verb, das sich auf den Akt des Verlierens in einer Vergangenheitsform bezieht. Verloren ist das Partizip Perfekt von verlieren. Es ist ein Wort, mit dem man seinen Verlust in der Vergangenheit beschreibt. Verloren wird auch in einem anderen Sinn als Adjektiv gebraucht, wenn man sagt, dass er sich verloren fühlt. Sehen Sie sich die folgenden Beispiele an, um zu verstehen, wie Sie dieses Verb in verschiedenen Kontexten verwenden können.

• Indien hat das Spiel gegen England verloren.

• Er verlor seine Autoschlüssel, um auf der Autobahn gestrandet zu sein.

• Helen verlor 20 Pfund, um wieder in Form zu kommen.

• Ich habe letzten Monat gutes Geld am Aktienmarkt verloren.

• Er war im Wald verloren.

Verlust vs Verloren

• Verlust ist Nomen, während Verlust Verb ist.

• Verlust ist eine Instanz des Verlierens, während verloren ist der Akt des Verlierens in der Vergangenheit.

• Der Verlust ist das Gegenteil des Profits im Geschäft, obwohl es ein Gefühl der Entbehrung sein könnte, wenn der Verlust einer Person durch Tod oder Unfall eintritt.

• Verlust kann monetär sein, oder es könnte sogar ein Verlust des Rufs sein.

• Verloren ist der Akt des Verlierens, während Verlust der verlorene Betrag ist.

• Verloren ist das Partizip Perfekt von verlieren.