Unterschied zwischen Recycling und Upcycle

zu recyceln. Es ist eine Möglichkeit, Produkte zu konservieren und Abfall zu reduzieren, da es Menschen dazu animiert, ihr gebrauchtes Produkt zum Rückkauf von Zentren und Sammeleinrichtungen zu schicken, wo Materialien aussortiert und einem Prozess unterzogen werden, der zu neuen Produkten verarbeitet wird. Upcycle ist ein verwandtes Konzept, das viele verwirrt, da sie nicht viel darüber wissen und die Begriffe austauschbar verwenden. Dieser Artikel versucht, die Situation für solche Menschen klar zu machen, indem die Merkmale von Recycling und Upcycle hervorgehoben werden.

Recyclingpapier spart viele Bäume und hilft so, unsere Umwelt zu verbessern. Es hilft auch bei der Einsparung von Strom und Öl, was in der Tat ermutigend ist und dazu ermutigt werden muss, unsere Umwelt zu schützen und Verschwendung zu reduzieren.

Upcycle

Upcycling ist dem Recycling ähnlich, mit dem einzigen Unterschied, dass das neue Produkt gleich oder besser ist. Andere zwei Merkmale von upcycle sind die Anforderungen, dass das Originalprodukt nicht herabgestuft wird und während des Upcycle keine Verschmutzung auftritt. Somit ist Recyclingpapier, das eine geringere Qualität des Originalpapiers aufweist, das zur Herstellung dieses neuen Papiers beiträgt, geringer und damit nicht auf dem neuesten Stand. Wenn Fensterschächte, Schindeln, Ziegel usw. eines Gebäudes, das als Planierraupe verwendet wird, beim Bau eines neuen Hauses verwendet werden, handelt es sich um einen Aufwärtszyklus. Ähnlich, wenn alte Reifen von Autos verwendet werden, um etwas von höherem Wert zu machen, ist es ein Fall von upcycle.

Was ist der Unterschied zwischen Recycle und Upcycle?

• Recycling und Upcycling sparen Geld und Ressourcen, obwohl Recycling teurer ist und neue Produkte qualitativ schlechter sind als Originalprodukte. Auf der anderen Seite führt Upcycling zu Waren von gleichem oder höherem Wert.

• Recycling bricht alte Produkte auf und nutzt einen chemischen Prozess, um sie mithilfe anderer Ressourcen in neue Produkte umzuwandeln. Andererseits wird die Zusammensetzung des alten Produkts nicht oder nur sehr wenig verändert, während einige neue Ressourcen dazu verwendet werden, etwas höherwertiges zu schaffen.

• Das Recycling ändert die Form des Produkts, während der Upcycle wenig oder keine Veränderung der Form des Artikels benötigt.