Unterschied Zwischen Erinnern und Erinnern

Denken Sie daran, dass Sie sich an die Erinnerung erinnern und daran erinnern

Denken Sie daran und erinnern Sie sich an Wörter in englischer Sprache, die sehr ähnlich in der Bedeutung. Es gibt viele, die glauben, dass die beiden Wörter synonym sind und diese Wörter austauschbar benutzen. Die Wörter sind jedoch nicht gleich und Sie können sie nicht austauschbar verwenden. Dieser Artikel versucht, die Unterschiede zwischen Erinnerung und Rückruf hervorzuheben, damit Leser diese Wörter entsprechend dem Kontext verwenden können.

• Erinnerst du dich an mich?

• Ich erinnere mich, dass ich den Ort besucht habe, als ich mit meiner Frau hierher auf meine Flitterwochen kam

Rückruf

Rückruf ist ein Begriff, der sich auf die Tatsache des Abrufs bezieht. Wenn Sie sich erinnern, erinnern Sie sich plötzlich an eine Tatsache und erzählen anderen davon. Das Ereignis, die Fakten oder andere Informationen, die abgerufen werden, sind bereits im Gehirn gespeichert. das Wort spiegelt lediglich die Tatsache des Abrufs wider. Schauen Sie sich die folgenden Beispiele an.

• Das Produkt wurde zurückgerufen von der Firma

• Er wurde in der Nationalmannschaft zurückgerufen

Was ist der Unterschied zwischen Remember und Recall?

Erinnerungen und Erinnerungen sind beide mit dem Akt der Erinnerung an die Tatsache oder Informationen aus dem Gehirn verbunden. Denken Sie jedoch daran, dass Sie in Situationen gebraucht werden, in denen die Information bereits vorhanden ist und das Wort darauf verweist, dass die Handlung oder die Information nicht vergessen wurde. Auf der anderen Seite ist der Rückruf ein Wort, das sich auf den Akt des Abrufs aus dem Gehirn für Informationen bezieht, die bereits da sind.