Unterschied zwischen RGB und CMYK

RGB oder CMYK

RGB und CMYK sind Abkürzungen für zwei Arten von Farbsystemen . Während RGB aus roten, grünen und blauen Farben besteht, besteht CNYK aus Cyan, Magenta und Gelb. Der Hauptunterschied zwischen diesen beiden Farbsystemen besteht darin, dass das Farbsystem CMYK hauptsächlich in der Druckwelt verwendet wird, während RGB zur Erzeugung verschiedener Farben des Spektrums auf Bildschirmen von Fernseh- und Computermonitoren verwendet wird. Nicht viele Menschen sind sich der beiden Farbsysteme bewusst und dieser Artikel wird die Unterschiede von RGB und CMYK hervorheben.

Rot, Grün und Blau werden als additive Farben bezeichnet. Wenn wir sie kombinieren, erhalten wir weißes Licht. Dies ist das Funktionsprinzip von Fernsehgeräten und Computermonitoren. Der RGB-Modus ist für die Anzeige in diesen Geräten und auch für Scanvorrichtungen optimiert.

Andererseits werden cyanfarbene, magentafarbene und gelbe Farben subtraktive Farben genannt. Wenn wir Cyan, Magenta und Gelb auf einem weißen Papier drucken, erhalten wir schwarze Tinte. Dies, weil diese Tinten Licht absorbieren, das auf der Seite scheint und da unsere Augen kein reflektiertes Licht von dem Papier empfangen, ist alles, was wir wahrnehmen, schwarz. Die Welt des Druckens nutzt den CMYK-Farbmodus. In Wirklichkeit ist das Schwarz, das durch Mischen dieser Tinten erhalten wird, nicht perfekt und scheint dunkelbraun zu sein, weshalb schwarze Tinte benötigt wird, um einen perfekten schwarzen Farbton auf dem Papier zu erzielen. Dies ist die K-Komponente in CMYK. Warum K anstelle von B für Schwarz verwendet wird, liegt daran, dass die Leute es möglicherweise für Blau und nicht Schwarz verwechseln.

verwendet werden. • EGB enthält die Zusatzfarben Rot, Grün und Blau, während CMYK aus Cyan, Magenta und Gelb besteht. sind subtraktiv in der Natur.

• Der RGB-Modus wird bei der Anzeige auf Bildschirmen wie Fernsehern und Computermonitoren verwendet, während CMYK in der Druckwelt verwendet wird.

• K in CMYK steht für Schwarz, das hinzugefügt wird, damit die Tinte am schwärzesten schwarz aussieht.