Differenz zwischen Speichel- und Pankreasamylase

Speichel gegen Pankreas-Amylase

Unser Körper arbeitet auf wunderbare und geheimnisvolle Weise. Wir konnten nicht einmal den Grad und die Fähigkeit unseres Körpers erahnen, um uns in Bewegung zu halten und gut zu funktionieren, sowie um unsere Gesundheit und unser Wohlbefinden zu erhalten. Die meisten Prozesse in unserem Körper beruhen auf biologischen Substanzen, um sie dazu zu bringen, normal und angemessen zu arbeiten. Andere Prozesse, die für unsere Gesundheit lebenswichtig sind, wie beispielsweise die Verdauung von Lebensmitteln, werden durch die Anwesenheit dieser biologischen Substanzen unterstützt. Ohne sie würden die meisten Nährstoffe, die wir aufnehmen, nicht in ihre einfachste Form zerlegt werden, um in unserem Körper verbraucht zu werden. Was ich hier meine, sind natürlich unsere Enzyme.

Enzyme sind spezialisierte Proteine, die alle chemischen Reaktionen katalysieren. Beachten Sie, dass Enzyme nicht nur in unserem Körper gefunden werden, sondern auch von anderen Lebewesen wie Pflanzen aufgenommen werden können. Daher werde ich diese Diskussion auf die Enzyme beschränken, die in unserem eigenen Körper entwickelt werden. Um dies weiter zu erklären, erhöhen Enzyme die Geschwindigkeit, mit der Chemikalien in andere Formen umgewandelt werden, die für den Körper geeignet sind. Fast alle biologischen Prozesse in unseren Zellen benötigen Enzyme, um zu funktionieren. Dies liegt daran, dass jedes Enzym eine andere Funktion hat, dh es gibt spezifische Enzyme nur für einen Zweck oder eine Aufgabe.

Es gibt jedoch auch Enzyme, die an den Substanzen arbeiten, die wie Nahrungspartikel in unseren Körper gelangen. Diese Enzyme zielen auf verschiedene Nahrungsgruppen ab. Es gibt Enzyme, die an dem Kohlenhydratanteil arbeiten, einige arbeiten an Proteinen, während es noch andere gibt, die helfen, Fettpartikel zu verbrauchen. Ich werde mich mehr auf Amylase konzentrieren, die auf Kohlenhydrate spezialisiert ist, und auf ihre beiden allgemein bekannten Typen, Speichel- und Pankreasamylase.

Speichelamylase ist ein Enzym, das auf die rohe Form von Kohlenhydraten, Stärke, einwirkt. Dieses Enzym wird in den Speicheldrüsen produziert. Die Speichelamylase wird mit den anderen Bestandteilen des Speichels vermischt, wenn Nahrung in den Mund gekaut wird. Teilweise Verdauung von Kohlenhydraten ist bereits im Mund noch bevor Nahrung in den Magen und Dünndarm geht.

Andererseits sind Pankreas-Amylasen Enzyme, die in der Bauchspeicheldrüse produziert werden. Die Bauchspeicheldrüse ist das wichtigste Verdauungsorgan und produziert leistungsfähige Enzyme, die helfen, Kohlenhydrate im Magen und Dünndarm aufzulösen. Pankreas-Amylasen wirken mehr auf komplexe Kohlenhydrate, die länger auflösen müssen.

Dies ist der Hauptunterschied zwischen den beiden Amylasen. Sie können weiterlesen, da hier nur grundlegende Details angegeben sind.

Zusammenfassung:

1. Enzyme katalysieren oder helfen, die Reaktionsgeschwindigkeit chemischer Substanzen zu erhöhen.Sie sind daher in den meisten Zellfunktionen von Lebewesen wichtig.

2. Speichel Amylase wird in den Speicheldrüsen produziert und die Verdauung von einfachen Kohlenhydraten beginnt im Mund.

3. Pankreas-Amylase wird in der Bauchspeicheldrüse produziert und wirkt mehr auf komplexe Kohlenhydrate.