Unterschied zwischen Gesellschaft und Zivilisation

Schlüsselunterschied - Gesellschaft vs. Zivilisation

Gesellschaft und Zivilisation sind zwei häufig verwendete Wörter, aber wissen Sie, was der Unterschied zwischen Gesellschaft und Zivilisation ist? Die Gesellschaft ist eine Sammlung von Individuen, die unter einem Satz von Traditionen, Gesetzen oder Ordnungen zusammenleben. Die Zivilisation ist eine fortgeschrittene soziale Entwicklung und Organisation des Menschen. Dies ist der Unterschied zwischen Gesellschaft und Zivilisation.

Was bedeutet Gesellschaft?

Die Gesellschaft ist eine Sammlung von Individuen, die unter einer Reihe von Gesetzen oder Ordnungen zusammenleben. Schauen wir uns einige Definitionen dieses Wortes an, um es besser zu verstehen.

"Die Gesamtheit der Menschen, die zusammen in einer mehr oder weniger geordneten Gemeinschaft leben" - Oxford-Wörterbuch

"Menschen im allgemeinen gedacht als Zusammenleben in organisierten Gemeinschaften mit gemeinsamen Gesetzen, Traditionen und Werten" - Merriam-Webster wörterbuch

Wie aus diesen Definitionen hervorgeht, teilen Menschen in einer Gesellschaft Traditionen, Werte und Gesetze. Sie teilen oft das gleiche geografische Gebiet und unterliegen den vorherrschenden kulturellen Erwartungen und der gleichen politischen Autorität. Eine Gesellschaft ist auch durch soziale Beziehungen zwischen Individuen innerhalb der Gesellschaft gekennzeichnet.

Was bedeutet Zivilisation?

Der Begriff Zivilisation kann unterschiedliche Bedeutungen und Interpretationen für verschiedene Menschen haben. Es kann allgemein als eine fortgeschrittene menschliche Entwicklung und Organisation beschrieben werden. Schauen wir uns einige Definitionen dieses Wortes an, um es besser zu verstehen.

"Das Stadium der menschlichen sozialen Entwicklung und Organisation, das als am weitesten fortgeschritten gilt" - Oxford dictionary

"Der Zustand, der existiert, wenn Menschen effektive Wege zur Organisation einer Gesellschaft entwickelt haben und sich um Kunst, Wissenschaft usw. kümmern. Merriam-Webster Wörterbuch

Gemäß diesen Definitionen kann die Zivilisation als eine besonders gut organisierte und entwickelte Gesellschaft bezeichnet werden. Es ist auch wichtig zu beachten, dass die Zivilisation sowohl aus der Gesellschaft als auch aus der Kultur besteht.

Im allgemeinen Sprachgebrauch kann die Zivilisation auch den Komfort und die Bequemlichkeit des modernen Lebens bezeichnen, das nur in Städten und Städten zur Verfügung steht. Dieses Wort wurde in der Vergangenheit von Westlern verwendet, um ihre Lebensweise zu beschreiben, im Gegensatz zu der unterschiedlichen Lebensweise, die sie im Osten begegneten.

Was ist der Unterschied zwischen Gesellschaft und Zivilisation?

Definition:

Gesellschaft ist die Gesamtheit der Menschen, die in einer mehr oder weniger geordneten Gemeinschaft zusammenleben.

Zivilisation ist das Stadium der menschlichen sozialen Entwicklung und Organisation, das am weitesten fortgeschritten ist.

  • Zivilisation kann sich manchmal auf eine bestimmte gut organisierte und entwickelte Gesellschaft beziehen.

Kultur:

Die Gesellschaft kann aus Menschen unterschiedlicher Kulturen bestehen.

Zivilisation besteht aus Gesellschaft und Kultur.

Bild mit freundlicher Genehmigung: Pixabay