Unterschied zwischen der Sony NEX-5 und der Sony NEX-3

entwickelten Micro Four Thirds spiegellose Systeme > Sony NEX-5 vs Sony NEX-3

Die NEX-Kameraserie von Sony ist die lang erwartete Antwort auf die spiegellosen Micro Four Thirds-Systeme von Panasonic und Olympus. Um diese Kameras in eine bestimmte Klammer zu setzen, liegen sie irgendwo zwischen einem typischen Point-and-Shoot und einer DSLR; die Kompaktheit und Einfachheit mit der ersteren teilen und gleichzeitig erweiterte Fähigkeiten von letzterem in Anspruch nehmen. Der Hauptunterschied zwischen der NEX-3 und der NEX-5 ist die Marktsegmentierung, da die teurere NEX-5 eine Handvoll Vorteile bietet, um ihren höheren Wert zu ergänzen.

Die erste Sache, die Sie zwischen der NEX-3 und der NEX-5 bemerken würden, ist die Körperkonstruktion. Der NEX-5-Körper besteht aus einer Magnesiumlegierung; gibt es ein sehr solides und robustes Gefühl. Im Vergleich dazu besteht der NEX-3-Körper aus einem Kunststoffpolymer. Es vermittelt nicht den gleichen eleganten Eindruck wie die NEX-5, aber es macht seinen Job immer noch gut. Ein weiteres Unterscheidungsmerkmal ist der Griff direkt neben der Linse. Der Griff der NEX-5 ist schmaler und ausgeprägter als der der NEX-3. Es ist nur eine Frage der Präferenz, aber einige finden die NEX-5 leichter zu halten als die NEX-3.

Ein Hauptunterschied zwischen den beiden Kameras ist die Qualität des Videos, das sie aufnehmen können. Die NEX-5 kann Videos im AVCHD-Format aufnehmen, während die NEX-3 nur das MP4-Format unterstützt. AVCHD ist ein umfassenderes Format zum Kodieren von hochauflösendem Video, während MP4 im Grunde nur ein Video / Audio-Kompressions-Codec ist. Die NEX-5 ist in der Lage, höhere Auflösungen von 1080 (1080i und 1080p) aufzunehmen, während die NEX-3 nur mit 720p fotografieren kann. Die NEX-5 kann auch auf 720p schießen, wenn der Benutzer es bevorzugt.

Schließlich hat die NEX-5 einen leichten Vorteil, wenn es um Kontrollen geht. Eine Option, die die NEX-5 hat, dass die NEX-3 nicht eine Fernbedienung ist. Mit einer Fernbedienung können Sie die Kamera aufnehmen, ohne in der Nähe zu sein. Sie können auf ein größeres Display schauen oder sogar auf dem Bild sein, während Sie das Foto machen.

Zusammenfassung:

1. Die NEX-3 ist eine günstigere Version der NEX-5.

2. Die NEX-5 hat einen Magnesiumlegierungskörper, während die NEX-3 einen Kunststoffpolymerkörper aufweist.
3. Die NEX-3 hat einen breiteren und flacheren Griff als die NEX-5.
4. Die NEX-5 ist in der Lage, in AVCHD zu schießen, während die NEX-3 nur in der Lage ist, in MP4 zu schießen.
5. Die NEX-5 kann ferngesteuert werden, während die NEX-3 nicht gesteuert werden kann.