Unterschied Zwischen Sony PlayStation Vita (PS Vita) und PSP go <895>[SET:descriptionde]Sony PlayStation Vita vs PSP go

Sony PlayStation Vita vs PSP go | PS Vita vs PSP go

PSP go sollte der Nachfolger von PSP Gaming-Konsolen sein und obwohl es geschmeidig war und ohne UMD funktionierte, hat es nicht wirklich mit den Spielern der Welt zu tun. Mit der jüngsten Einführung von Playstation Vita ist es sicher, dass es Vorlaufzeiten für PSP Go ist. Es ist jedoch sinnvoll, die beiden Geräte miteinander zu vergleichen, um die Unterschiede zwischen PSP Go und PS Vita herauszufinden.

Sony, das seit einem Jahr an seinem Next Generation Portable Entertainment System (NGP) arbeitet, hat PS Vita, die ultimative Gaming-Konsole für Übernimm die Macht von Nintendo und Microsoft. PS Vita ist ein Versuch, Spielerlebnis mit sozialer Konnektivität zu verbinden und das Spielen möglichst realitätsnah zu gestalten.

PS Vita hat einen riesigen 5-Zoll-OLED-Touchscreen, der für diejenigen mit kleinen Händen groß zu sein scheint. Das ovale Design macht das weiche Multi-Touch-Pad auf der Rückseite leicht greifbar und bietet zwei analoge Steuerknüppel. Das Multi Touchpad auf der Rückseite gibt ein neues Spielerlebnis mit besserer Interaktion mit dem Spiel. Die Auflösung des Displays beträgt 960 × 544 Pixel, was extrem hell ist und das Spielen am helllichten Tag ermöglicht. Der OLED-Bildschirm bietet weitaus größere Spielwinkel ohne Ausblendungen. PS Vita ist ein Dual-Kamera-Gerät und Spieler können ihre Bilder mit Freunden auf sozialen Netzwerken teilen.

->

PS Vita hat einen leistungsstarken Prozessor im Quad Core ARM Cortex A-9 und SGX543MP4 + GPU, der für ein lohnendes Spielerlebnis sorgt. PS Vita ist sowohl mit WLAN als auch mit Wi-Fi und 3G erhältlich. PS Vita hat viele neue Funktionen wie das Multi-Touch-Pad auf der Rückseite, das es ermöglicht, fast wie 3D-Erfahrung zu berühren, zu greifen, zu drücken und zu ziehen. Die Anwesenheit von Analog-Sticks bedeutet, dass viele weitere Spiele in verschiedenen Genres auf Vita gespielt werden, was für die Spieler wirklich aufregend ist.

PS Vita hat eine aufregende vorinstallierte App mit dem Namen Party, mit der Benutzer Videos chatten oder mit Freunden chatten können, selbst wenn sie kein Online-Spiel spielen. Es gibt eine andere App namens Near, die Vita-Nutzern Informationen über andere Vita-Nutzer in der Nähe und das Spiel gibt, das sie spielen. Sie können Spielinformationen teilen. Die Anwendung ermöglicht auch ortsbasierte Spielfunktionen wie das Senden virtueller Geschenke. Sony bringt viele neue Titel heraus, um mit PS Vita zu genießen.

PS Vita verfügt über ein sechsachsiges Bewegungskontrollsystem und dreiachsigen E-Kompass. Neben eingebauten Mikrofonen wurden auch Stereo-Lautsprecher eingebaut, die mit Spielen einen wunderbaren Klang erzeugen. PS Vita hat Wi-Fi 802b / g / n, Bluetooth v2.1 + EDR (unterstützt A2DP für Stereo-Headset) und mobile Netzwerkverbindung (nur für 3G + WLAN-Modell). Für standortbasierte verfügt es über integrierte GPS mit 3G + Wi-Fi-Modell.

PS Vita ist zu einem Preis von 249 $ für Wi-Fi verfügbar, während 3G + Wi-Fi-Modell für 299 $ verfügbar ist.

PSP go

PSP wurde 2004 eingeführt und Sony verkaufte Millionen von PSP 1000, 2000 und 3000 zusammen mit den Fresh- und Lite-Versionen. Es war im Jahr 2009, dass Sony mit PSP go aufging, UMD Laufwerk zugunsten von 16 GB interner Festplatte mit der Möglichkeit des Herunterladens von Spielen aus dem Playstation-Netzwerk aufgeben.

PSP Go ist nicht nur schlanker und stilvoller als seine Vorgänger, es ist am kompaktesten in der PSP-Serie von Spielgeräten. Es hat einen netten 3. 8-Zoll-Touchscreen, der die gleiche Auflösung von 480 × 272 Pixeln erzeugt wie seine älteren Geschwister. Es ist Wi-Fi und ermöglicht Bluetooth-Verbindungen. Es verfügt auch über eine TV-Out-Funktion, die es Spielern ermöglicht, ihre Spiele auf einem großen Bildschirm zu spielen, falls sie dies wünschen. Es gibt einen einzigartigen Schieberegler, der den Bildschirm mit den Steuerelementen auf der unteren Klappe öffnet. Es verfügt auch über Skype, DLNA, Internet Browser und Internet Search Funktionen.

Die Konnektivität ist etwas enttäuschend, nur Wi-Fi 802. 11b ist verfügbar. Es gibt nicht viel Platz für die Lagerung und man kann kaum 7-8 schwere Spiele speichern. Die Anzahl der Spiele, die auf Playstation verfügbar sind, ist weniger, was enttäuschend ist, da es bei früheren PSP-Geräten mit UMD viel mehr gab. PSP Go ist zum Preis von 200 $ erhältlich.

Vergleich zwischen Sony PlayStation Vita (PS Vita) und PSP go

• Bildschirm von Vita ist viel größer als PSP Go (3. 8 Zoll)

• Die Anzeige von Vita produziert viel höhere Auflösung (960 × 544 Pixel) als PSP Go (480 × 272 Pixel)

• Zusätzlich zu den beiden Analog-Sticks verfügt PS Vita auf der Rückseite über ein Multi-Touch-Pad für eine bessere Interaktion mit dem Spiel.

• PSP Go hat keine Kameras, während Vita ein Dual-Kamera-Gerät ist.

• Vita bietet 802.11b / g /

• Vita hat einen schnelleren Prozessor als PSP Go.

• PlayStation Vita bietet 3G-Netzwerkunterstützung für Konnektivität und integriertes GPS (nur bei 3G + Wi-Fi-Modell)