Unterschied zwischen Sony Vegas Pro und Vegas Platinum

Sony Vegas Pro vs Vegas Platinum

Die Sony Vegas Movie Studio Software ist für Profis gedacht, die Videos bearbeiten. Es ist eine sehr leistungsfähige DVD-Authoring-Lösung, die für die professionelle Bearbeitung von Hochzeits-, Firmen- und anderen Anwendungen verwendet werden kann, bei denen es auf Qualität ankommt. Sowohl die Pro- als auch die Platinum-Edition der Vegas-Software ermöglichen Ihnen all dies, aber die Platinum-Edition fügt einige weitere Funktionen hinzu, die in der Pro-Version nicht enthalten sind.

Die Platinum-Version von Vegas kann HD-Videos bearbeiten und verarbeiten. HD-Video ist die Zukunft der Videoaufzeichnung, da es aufgrund seiner höheren Auflösung für große Displays geeignet ist. Die Nutzer bemerken auch die bessere Gesamtqualität von HD-Videos im Vergleich zur Standardauflösung. Die Pro-Version von Vegas ist nicht in der Lage, HD-Videos zu bearbeiten und muss konvertiert oder verkleinert werden, was zu einem Qualitätsverlust führt.

Die Platinum-Edition ermöglicht auch das Bearbeiten und Mischen von 5. 1 Surround-Sound. Die Vorteile von Surround-Sound können beim Bearbeiten von Musikvideos, bei denen die Klangqualität genauso wichtig ist wie das Video selbst, vollständig wahrgenommen werden. Die Platinum-Version ist auch in der Lage, das resultierende Video direkt in die PSP (Playstation Portable) zu exportieren, die ein Sony-Spielgerät ist, das auch Videos abspielen kann, die zu seinem Format passen. Die Farbkorrektur ist in beiden Editionen vorhanden, um die endgültige Videoausgabe so gut wie möglich zu gestalten. Aber Sie würden nur die fortgeschrittene 3-Rad-Korrektur in der Platin-Ausgabe finden.

Der Platinum sollte nur von denjenigen gekauft werden, die die genannten Features wirklich benötigen und in der Lage sind, sie zu benutzen. Die Pro-Edition von Vegas sollte für die meisten Benutzer mehr als genug sein und der Kauf der Platinum-Edition würde nur zu höheren Kosten führen, ohne einen wirklichen Nutzen zu haben. Aber für diejenigen, die ihre Videos im Rundfunk oder in einem kommerziellen Unternehmen verwenden, lohnt sich der Kauf und das Lernen, um die Platinum-Ausgabe voll auszunutzen.

Zusammenfassung:
1. Die Platinum-Version unterstützt HD-Videobearbeitung, während die Pro-Version nicht
2. Die Pro-Version hat nicht 5. 1 Surround-Sound-Mixing und -Codierung, die die Platinum-Version
3 hat. Die Platinum-Version kann direkt auf ein PSP exportiert werden, während die Pro-Version nicht
4. Die Platinum hat eine 3-Rad-Farbkorrektur, die in der Pro-Edition
5 nicht vorhanden ist. Die Platinum-Version kostet mehr im Vergleich zur Pro-Version