Differenz zwischen Split AC und Window AC

Split AC vs Window AC

Wenn es um die Kühlung eines Raumes geht, gibt es zwei gebräuchliche Arten von Klimaanlagen, aus denen wir wählen können; der Fenstertyp und der Split-Typ. Der Unterschied zwischen den beiden ist ihre Verpackung. Ein Fenstertyp ist eine kompakte Einheit, in der alle Komponenten verpackt sind. Es muss nur richtig montiert und eingesteckt werden, um zu funktionieren. Auf der anderen Seite kommt ein Split-Typ AC in zwei getrennten Paketen; eine für die heiße Seite und eine für die kalte Seite. Die beiden Seiten sind mit Rohren verbunden, die die Flüssigkeiten tragen.

Eine wichtige Überlegung bei der Wahl zwischen den beiden ist die Menge der Macht. Da ein Fenstertyp als Ganzes gepackt ist, kann er nicht zu viel Leistung haben oder die Einheit wäre zu groß. Ein geteilter Typ kann viel größer sein und innen immer noch klein erscheinen, da sich viele der Komponenten außerhalb befinden. Wenn Sie ein Zimmer von einigermaßen großer Größe kühlen möchten, können Sie beide Typen verwenden, aber für viel größere Räume hat nur ein Split-Typ die entsprechende Leistung.

Ein Nachteil von Split-Klimaanlagen ist die Effizienz. Der Schlauch, der die beiden Teile verbindet, trägt das Kühlmittel und muss isoliert werden. Trotz der Isolierung verliert es immer noch etwas von der Kälte; je länger die Röhre, desto größer der Verlust. Ein Split-Typ benötigt auch zwei Ventilatoren zum Umwälzen der Luft; eine für die kalte Seite und eine für die heiße Seite. Bei einem Fenster AC treibt ein einzelner Motor beide Lüfter an.

Obwohl Sie einen Fenstertyp AC an einem Fenster anbringen können, stellen die meisten Leute ein spezielles Loch in der Wand zur Verfügung, um es mit geeigneten Klammern an der Rückseite zu befestigen, um das meiste Gewicht zu halten. Sie müssen eine Wand zwischen dem Raum und der Außenseite mit angemessenem Raum finden. Ein geteilter Typ ist tatsächlich viel einfacher zu installieren, da der Schlauch viel Freiheit bei der Montage des Geräts bietet. Auch Räume ohne direkten Weg nach draußen können gekühlt werden; vorausgesetzt, dass längere Schläuche verwendet werden müssen. Es ist auch nicht notwendig, ein großes Loch in der Wand zu erzeugen, da nur der Schlauch durchgelassen werden muss.

Zusammenfassung:

1. Ein Split AC kommt in zwei Teile, während ein Window AC in nur einem
2 kommt. Geteilte ACs haben mehr Power als Windows ACs
3. Geteilte ACs sind leiser als Fenster-ACs
4. Geteilte ACs können weniger effizient sein als Fenster-ACs
5. Split ACs sind einfacher zu installieren als Windows ACs