Unterschied zwischen Lieferant und Distributor

Schlüsseldifferenz - Lieferant gegenüber Lieferant

Lieferant und Vertriebspartner sind zwei Unternehmen, die eine wichtige Rolle in der Lieferkette spielen, die eine wichtige Rolle beim Marketing spielt. Zulieferer und Händler, wenn es um den Zweck geht, der sie in der Wertschöpfungskette und der Logistik dienen. Lieferant und Händler können gleich oder unterschiedlich sein. Normalerweise ist es anders, da die Funktionen jeweils unterschiedlich sind, und es ist normalerweise ratsam, sie den Spezialisten zu übergeben. Der Hauptunterschied zwischen Lieferant und Händler besteht darin, dass der Lieferant der Lieferant eines Produkts oder einer Dienstleistung ist, der auf den Anbieter zurückgeführt werden kann, während der Händler eine Organisation ist, die Produkte von einem Lieferanten auf Vertragsbasis kauft, sie lagert und dann verkauft sie an Einzelhändler. Weder der Lieferant noch der Vertreiber können jedoch isoliert arbeiten. Beide müssen zusammenarbeiten, um ihr Ziel zu erreichen und die Produkte den Kunden zur Verfügung zu stellen. Lieferant und Händler sind Teil einer vernetzten Lieferkette.

Die Rolle eines Lieferanten und eines Distributors wird sehr missverstanden und führt zu vielen Verwirrungen. In diesem Artikel werden wir uns die beiden Begriffe ausführlich ansehen und dabei die Unterschiede zwischen Lieferant und Händler aufklären.

Wer ist ein Lieferant?

Ein Lieferant ist derjenige, der die Produkte oder Dienstleistungen liefert.

Es kann der Hersteller oder Konverter oder Importeure sein. Die Quelle, die leicht auf das Produkt zurückgeführt werden kann, ist normalerweise der Lieferant. Aber ist vielleicht nicht der Hersteller . Zum Beispiel ist iPhones Lieferant Apple Inc (USA), aber der Hersteller ist eine unbekannte Einheit in China. Der Lieferant ist ein wichtiger Bestandteil des Lieferkettenmechanismus für jede Organisation. Ein Lieferant kann auch eine Business-to-Business-Einheit sein, da diese die Inputs für die Herstellung an einen Produzenten bereitstellen kann.

Der Lieferant kann also als Anbieter eines Produkts und der rückverfolgbaren Quelle solcher Produkte oder Dienstleistungen definiert werden. Ein Lieferant kann direkt mit Kunden interagieren; Dies geschieht vor allem bei Business-to-Business-Produkten und Industriebedarf. Zum Beispiel werden Windkraftanlagen direkt vom Lieferanten an den Kunden geliefert. Vermittler sind in solchen Geschäften nicht anwesend.

Ist Apples Lieferkette wirklich die Nummer 1? Eine Fallstudie

Wer ist ein Distributor?

Ein Vertreiber ist ein Vermittler, der das von einem Lieferanten erworbene Produkt weiterverkauft.Meist werden Distributoren für Business-to-Customer-Märkte ernannt, auf denen große Mengen abgewickelt werden. Ein Drittel des Produktpreises kann Distributoren als Distributoren zugeordnet werden, die die Produkte lagern, bei Einzelhändlern werben und den Lieferanten Bargeldvorschüsse gewähren. Aufgrund dieses Faktors gewährt der Lieferant dem Händler einen erheblichen Rabatt. Der Lieferant und der Händler schließen einen Vertrag ab und Retouren werden vom Lieferanten nicht akzeptiert, wenn das Produkt abgelaufen ist.

Ein Distributor kann also als eine Organisation definiert werden, die Produkte von einem Lieferanten auf Vertragsbasis kauft, sie lagert und dann an Einzelhändler weiterverkauft. Der Händler richtet sich nicht direkt an Endnutzer, da er das Produkt bei Einzelhändlern fördert. Der Vertriebspartner ist aufgrund seiner liquiden Mittel und seiner spezialisierten Vertriebskompetenz eine äußerst einflussreiche Partei in der Lieferkette. Sie können zeitweise einen Wettbewerbsvorteil für Lieferanten darstellen. Distributoren werden wegen der komplexen Art der Vertriebskanäle und der großen Mengen häufig in schnelllebigen Konsumgütern eingesetzt.

Was ist der Unterschied zwischen einem Lieferanten und einem Händler?

Definition des Lieferanten und des Lieferanten

Lieferant:

Der Lieferant ist der Anbieter eines Produktes oder einer Dienstleistung, die auf den Anbieter zurückgeführt werden kann. Distributor:

Distributor ist die Organisation, die Produkte von einem Lieferanten auf Vertragsbasis kauft, sie lagert und dann an Einzelhändler weiterverkauft. Merkmale des Lieferanten und des Händlers

Funktionen

Lieferant:

Ein Lieferant kann ein Hersteller, Konverter, Warenhändler oder ein Importeur sein. Distributor

: Ein Distributor ist der Wiederverkäufer / Vermittler für Produkte, die von einem Lieferanten stammen. Art des Geschäfts

Lieferant

: Der Lieferant ist eine Einzelperson oder eine Organisation, die das Produkt an den Händler weiterleitet. Der Lieferant ist die alleinige Autorität für ein Produkt oder eine Dienstleistung. Distributor:

Ein Distributor kann eine Einzelperson oder eine Organisation sein, die das Produkt an Einzelhändler weiterverkauft. Verfügbarkeit Lieferant:

Der Lieferant kann

Service zusammen mit Produkten bereitstellen. Distributor: Der Distributor kann nur

Produkte bereitstellen, da der Service nicht vom Service getrennt werden kann. Wir haben versucht, die Begriffe Lieferant und Händler in diesem Artikel zu erläutern und zu differenzieren, die Ihnen helfen, die Art der einzelnen Aktivitäten zu verstehen. Bild mit freundlicher Genehmigung:

1. Apples Lieferkette von SupplyChain247 2. "Balzac Fresh Food Distribution Center - Dock Türen" von Walmart (CC BY 2. 0) über Flickr