Unterschied zwischen Vintage Fit und Classic Fit

Vintage Fit vs Classic Fit

Hersteller von Kleidung und mehreren Bekleidungsgeschäften verwenden häufig einen Klassifizierungsbegriff für Kleidungsstücke. Diese Klassifizierungsbegriffe dienen auch als Beschreibung des Kleidungsstils, wie das Kleidungsstück den Körper umrahmt und wie attraktiv das Kleidungsstück ist, das auf die Bedürfnisse des Kunden abgestimmt werden kann. Diese Klassifizierungsbedingungen sind sehr wichtig, da viele Kunden Kunden sind, die beim Kauf von Kleidung nach einer bestimmten Größe oder Passform suchen. Diese genannten Klassifizierungen gelten für viele Kleidungsstücke wie Hemden, Jeans und andere Arten von Kleidungsstücken für Männer und Frauen. Diese Begriffe können auch als Beschreibung für einen bestimmten Stil oder "Look" verwechselt werden. "

Die klassische Passform wird normalerweise als normale Passform von Kleidungsstücken bezeichnet. Als normale Passform wird es auch als die traditionelle Passform bezeichnet, die als angenehm oder normal locker bezeichnet wird. Es hat eine entspanntere Größe und ist kürzer und breiter im Vergleich zu anderen Arten der Passform. Die klassische Passform ist perfekt für alle Körpertypen und Größen. Die Größe der klassischen Passform ist nahezu standardisiert.

Die lockere, klassische Passform ermöglicht mehr Bewegung und mehr Komfort für den Körper. Es bietet auch mehr Spielraum für zukünftige Änderungen, da es einen zusätzlichen Stoffstreifen gibt, mit dem gearbeitet werden kann. Die zusätzliche Länge des Stoffes kann auch in andere Kleidungsstücke gefaltet oder gesteckt werden. Dies gibt mehr Vielseitigkeit des Stils und kann für eine Person, die die Kleidung trägt, von einem Blick zum anderen transformieren. Die klassische Passform kann zu einem festen Bestandteil in jeder Garderobe werden. Die Stücke können auch länger im Vergleich zu anderen Anfällen dauern, besonders wenn eine Person leicht Gewicht gewinnt oder verliert.

Das Gegenteil der klassischen Passform ist die Vintage-Passform. Die Vintage-Passform wird auch als Retro-Passform, Slim Fit und Custom Fit bezeichnet. Im Gegensatz zur klassischen oder traditionellen Passform ist Vintage oft passender und maßgeschneiderter. Vintage-Fit-Kleidung hat eine lange, enge Passform. Für ein Vintage-Fit-Shirt ist die Passform offensichtlich mit kleineren Schultern. Diese Art der Passform ist ideal für schlanke und schlanke Menschen. Einer der Vorteile der Vintage-Passform ist die Betonung und Anpassung an die Körperform.

Für andere Körpertypen hilft es, das schlanke Aussehen mit ein wenig Unbehagen zu erreichen. Eine weitere Folge des Tragens von Vintage-Fit-Kleidung mit dem falschen Körpertyp ist eine Bewegungseinschränkung und in anderen Fällen eine Einschränkung der Atmung und der Durchblutung des Körpers. Eine weitere Folge ist, dass die Haut nicht mehr atmen kann, da der Stoff sich buchstäblich wie eine zweite Haut anlegt.

Zusammenfassung:

1. Vintage-Fit und klassische Passform sind unterschiedliche Maße von Kleidung. Vintage-Passform wird auch als schlank, retro oder benutzerdefinierte Passform bekannt.2. Diese Passform ist schlanker und schlanker. Außerdem hat es einen schlankeren Blick. Die klassische Passform ist die normale Passform der Kleidung. Es wird auch als traditionelles Fit
3 bezeichnet. Vintage-Fit-Kleidung wird eine engere Passform im Vergleich zu einer klassischen Passform sein. Die Vintage-Passform wird auch eine geringere Menge an Stoff haben und ist nicht erweiterbar. Auf der anderen Seite hat die klassische Passform eine zusätzliche Länge der Kleidung für mehr Komfort und Bewegung.
4. Die Vintage-Passform ist ideal für schlanke oder schlanke Menschen, während die klassische Passform für fast jeden Körpertyp und jede Größe geeignet ist.
5. Classic Fit Kleidung kann als Hauptbestandteil in einer Garderobe angesehen werden, während Vintage Fit Kleidung ein Problem für eine Person mit einer inkonsistenten Körperform darstellen könnte.
6. Ein Vorteil von Vintage-Fit-Kleidung ist, dass sie sich an den Körper anschmiegt und ihn betont, während das klassische Merkmal der Marke Komfort und Mobilität ist.