Unterschied zwischen Vostro und Inspiron

Vostro vs Inspiron

Dell gibt es schon seit einiger Zeit, und sie haben Computer für fast jede Nische auf dem Markt bereitgestellt. Zwei Zeilen Dell-Computer sind das Vostro und Inspiron. Der Hauptunterschied zwischen diesen beiden ist, welches Marktsegment sie bedienen wollen. Das Vostro ist für den kleinen Geschäftsmarkt als eine erschwingliche und dennoch zuverlässige Computerplattform gedacht. Im Vergleich dazu werden Inspiron-Computer an Heimanwender mit sehr unterschiedlichen Bedürfnissen verkauft.

Obwohl beide Linien viele Modelle zur Auswahl haben, die verschiedene Funktionen zu verschiedenen Preispunkten bieten, gibt es einen allgemeinen Trend. Vostro-Computer sind in der Regel günstiger als Inspirons. Dies ist ideal für kleine Unternehmen, die eine begrenzte Finanzierung haben, da sie das Beste für ihr Geld bekommen können; vor allem während der Gründung eines Unternehmens, wo die Ausgaben viel höher als das Einkommen sind.

Um die Kosten für Vostro-Computer zu reduzieren, hat Dell beschlossen, einige Dinge zu reduzieren. Für den Anfang haben Sie nicht so viele Farboptionen. Farben werden nicht nur aufgemalt, und jede Farboption erfordert einen begrenzten Herstellungslauf dieser Teile. Mit weniger Farboptionen muss Dell nicht so viele davon produzieren.

Ein weiterer wichtiger Unterschied ist die minimale Software, die in den Vostros vorinstalliert ist. Inspirons haben eine Menge Software vorinstalliert, angeblich, um es für die Benutzer einfacher zu machen. Obwohl normale Benutzer sie mögen, haben viele bereits ihre eigene Software, die sie lieber installieren als die bereits installierten. Aus diesem Grund ist es üblich, die vorinstallierte Software als Bloatware zu bezeichnen, da sie nur Platz beansprucht und für den Benutzer nicht nützlich ist.

Eine Möglichkeit, mit der Dell den Preis für Vostro-Computer senken kann, ist die kürzere Dauer des technischen Supports für das Paket. Diejenigen, die etwas Computer-Know-how haben, können das Problem selbst beheben, während diejenigen, die mehrere Computer haben, wahrscheinlich von einem anderen Support-System profitieren würden, anstatt mit jedem Computer erweiterten technischen Support zu erhalten. Privatanwender, auf die Inspiron abzielt, benötigen eher technischen Support von Dell. Aber wenn Sie möchten, können Sie weiterhin erweiterte Unterstützung für das Vostro von Dell als Add-on erwerben.

Zusammenfassung:

1. Vostro ist für kleine Unternehmen gedacht, während Inspiron für Heimanwender gedacht ist.
2. Vostro-Computer sind günstiger als Inspiron-Computer.
3. Vostro hat weniger Farbauswahl als Inspiron.
4. Vostro hat weniger vorinstallierte Software als Inspiron.
5. Vostro-Computer haben in der Regel kürzere technische Support-Zeiten als Inspiron-Computer.