Unterschied zwischen XML und XLS

XML vs XLS

Es gab einige Verwirrung mit der Entscheidung von Microsoft, Formate von den bereits etablierten Formaten von Office zu den neuen XML-basierten Formaten zu ändern. Excel ist eine der Anwendungen, die von dieser Änderung betroffen war, wobei XLS durch XML-basiertes XLSX ersetzt wurde. XML, das für Extensible Markup Language steht, ist eigentlich eine Markup-Sprache und kein Dateiformat. Aus diesem Grund ist es nicht spezifisch für eine Anwendung und wird daher von vielen anderen verwendet, einschließlich Microsoft Office eigenen Word und Powerpoint-Anwendungen.

Da XLSX XML verwendet, erbt es auch wichtige Merkmale von XML, die sich stark von XLS unterscheiden. XML ist textbasiert, während XLS ein Binärformat ist, das nicht mit Texteditoren geöffnet werden kann. Wenn Sie versuchen, XLSX mit einem Texteditor zu öffnen, werden Sie Müll bekommen. Dies liegt daran, dass die XML-Dateien im ZIP-Format archiviert werden. Aber Sie können es leicht mit jeder Archivierungsanwendung wie WinZip und WinRar öffnen, um zu den eigentlichen XML-Dateien zu gelangen und sie mit einem Texteditor zu öffnen.

XML ist auch ein offener Standard im Vergleich zu XLS, was nicht der Fall ist. XLS war nicht problematisch, solange Sie Excel verwenden. Aber wenn Sie es in einer anderen Anwendung öffnen oder es an jemanden senden, der sich auf einem Mac oder Linux befindet, wird die Tabelle höchstwahrscheinlich nicht so angezeigt, wie Sie es beabsichtigt haben. Mit dem XML-basierten XLSX ist dies kein Problem. Die Offenheit des Standards stellt sicher, dass fast jeder Informationen darüber erhalten kann, wie Microsoft bestimmte Aspekte in die Datei einbindet und das Verhalten ihrer Anwendung anpasst.

XLS war in früheren Zeiten ein sehr geeignetes Format, wurde aber aufgrund seiner Geschlossenheit kritisiert. Die Entscheidung von Microsoft, für ihre Office-Anwendungen in das XML-Format zu wechseln, ist eine willkommene Änderung, die das Format ein wenig universeller macht. Auch wenn das Format nicht von anderen Anwendungen als Standard angepasst wird, gibt es keinen Grund, Excel-Tabellen und andere Office-Anwendungserweiterungen nicht korrekt zu öffnen.

Zusammenfassung:

1. XLS ist die Erweiterung für Excel-Tabellen, während XML die Markup-Sprache
2 ist. XML ist die Grundlage für den Ersatz für XLS
3. XML ist textbasiert und XLS ist binär
4. XML ist ein offenes Format, während XLS nicht