Unterschiede zwischen Verbundenen und Verbundenen

Joined vs Conjoined

"Joined" und "conjoined" werden im Wörterbuch gesondert erwähnt. Das Wort "verbunden" hat viele Nutzungen. "Verbunden" und "verbunden" werden auch verwendet, um sich auf verbundene oder verbundene Zwillinge zu beziehen. Wenn sich die Wörter auf Zwillinge beziehen, sind verbundene und verbundene Zwillinge ein und dasselbe. Schauen wir uns zuerst die Wörterbuchbedeutungen beider Wörter an und dann ein wenig über verbundene und verbundene Zwillinge.

Wörterbuch Bedeutung von "Verbunden"

  • Um zB eine zusammenhängende Einheit zu bilden, schließen Sie sich den Händen an.
  • Um zwei Beziehungen oder Vereinigungen zu schließen, zum Beispiel Familien, die durch Heirat verbunden sind.
  • Zum Verbinden verbinden Sie beispielsweise die Punkte.
  • Zum Beispiel mit dem Fluss, der den Bach verbindet.
  • Um Mitglied zu werden, trat beispielsweise AAA bei.
  • Um der Firma beizutreten, trat beispielsweise die Warteschlange bei.
  • Um an einer Aktivität teilzunehmen, begrüßte der Vorstand beispielsweise den CEO.
  • Um zum Beispiel gegnerische Streitkräfte zu bekämpfen.

Wörterbuch Bedeutung von "Conjoined"

  • Um sich zu vereinen, vereinen.
  • Um beispielsweise aus zwei oder mehr damit verbundenen Dingen zu bestehen, sind Wohlstand und Bildung die gemeinsamen Ziele der Regierung.

Verbundene oder verbundene Zwillinge

Verbundene Zwillinge oder siamesische Zwillinge sind eineiige Zwillinge. Ihre Körper sind miteinander verbunden, und es ist ein seltenes Phänomen. Die Zwillinge sind in der Gebärmutter miteinander verbunden. Es gibt zwei verschiedene Theorien, die dieses seltene Phänomen erklären. Die Fissionstheorie ist die ältere Theorie, die besagt, dass es eine partielle Spaltung des befruchteten Eies gibt, während die andere modernere Theorie, die weithin akzeptiert wird, die der Fusion ist. Nach dieser Theorie spaltet sich das befruchtete Ei vollständig, aber die Stammzellen verschmelzen mit den Stammzellen der Zwillinge und vereinigen sich.

Das Phänomen ist selten und tritt häufiger in Afrika und Südwestasien auf. Die Hälfte der geborenen Zwillinge sind Stillgeborene, aber der Rest, der überlebt, hat Anomalien. Ihre Überlebensrate beträgt fast 25 Prozent. Manchmal werden die verbundenen Zwillinge operiert, um nur einen Zwilling zu retten. In dieser Angelegenheit gibt es viele ethische Probleme und Fragen.
Verbundene Zwillinge werden auch als siamesische Zwillinge bezeichnet. Der Begriff ist seit der Gründung von Chang und Eng Bunker bekannt, die miteinander verbundene Zwillinge waren und in Siam von Thailand geboren wurden. Sie wurden in P. T. Barnums Zirkus als siamesische Zwillinge bezeichnet. Es wird geglaubt, dass, wenn sie in diesen modernen Zeiten geboren würden, sie leicht hätten getrennt werden können.

Zusammenfassung:

  1. Die englischen Wörter "conjoined" und "joined" haben separate Wörterbuchbedeutungen.
  2. Bei Zwillingen sind Zwillinge und Zwillinge Zwillinge, die in der Gebärmutter miteinander verbunden sind.