Unterschied zwischen AJAX und Javascript

Wenn wir bestimmte Webseiten betrachten, sind wir hinter den Daten her, die darin enthalten sind. Und eine ganze Seite reicht normalerweise nicht aus, um alles, was wir wissen wollen, zu halten, daher ist es notwendig, die aktuelle Seite mit der nächsten Seite zu verknüpfen. Aber manchmal müssen oder wollen wir nicht die ganze Seite ändern, nur einen bestimmten Abschnitt darin. Zum Beispiel haben wir eine Shoutbox auf einer Seite. Wir möchten nicht, dass die ganze Seite neu geladen wird, wenn ein neuer Eintrag auf dem Bildschirm erscheint.

Der erste, der diese Funktionalität bot, war Java, der kleine kompilierte Applets zur Verfügung stellt, die Daten asynchron laden können. Später stellte AJAX den Standard zur Verfügung, dass die erlaubten Kodierer Daten asynchron anfordern, um die neuen Daten zu laden, ohne die Webseite zu ändern.

Javascript dagegen ist eine clientseitige Skriptsprache, die die Erstellung dynamischer Webseiten ermöglicht, die eine neue Stufe der Interaktivität bieten. Der Vorteil von JavaScript ist, dass es, da es sich um eine clientseitige Anwendung handelt, dynamische Webseiten erstellen kann, die komplexer sind als das, was ein serverseitiges Skript tun kann. Serverseitige Skripts werden vom Host-Computer ausgeführt und verfügen daher über sehr begrenzte Ressourcen, insbesondere wenn viele Personen auf diesen Server zugreifen. Auf dem Clientcomputer vorhanden, hat Javascript viele Ressourcen unabhängig von der Aktivität auf dem Server zu spielen.

Der Hauptnachteil von Javascript ist, dass es ein sehr guter Kandidat für einen Trojaner ist, der auf Ihrem Computer installiert wird. Da es auf dem Client ausgeführt wird, werden einige Ressourcen autorisiert, die möglicherweise die Kontrolle über Ihren Computer an einen Außenstehenden übertragen, wodurch Sie möglicherweise in ein Botnetz einbezogen werden. Die Lösung für diesen Nachteil besteht darin, dass nicht vertrauenswürdige JavaScript-Codes nicht auf Ihrem Computer ausgeführt werden dürfen.

AJAX und Javascript sind verwandt, da AJAX die Methode ist, die von Javascript verwendet wird, um die meisten Daten vom Server zu erhalten. Wenn Javascript dynamische Webseiten erstellt, fordert es nicht alles an, was es eventuell vom Server benötigt, da dies eine sehr lange Ladezeit verursachen würde. Stattdessen wird nur geladen, was zum Laden der ersten Seite erforderlich ist. Wann immer ein Benutzer etwas tut, das mehr Daten benötigt, würde Javascript dann AJAX verwenden, um die benötigten Daten anzufordern, um ein erneutes Laden der Seite zu vermeiden.

Wie wir sehen können, ist AJAX nur ein weiteres Tool, das von Skriptsprachen wie Javascript verwendet werden kann, um das Erscheinungsbild ihrer Webseiten zu verbessern.

Lesen Sie Bücher über AJAX und Javascript.