Unterschied zwischen TQM und Six Sigma

TQM vs Six Sigma

In einer Zeit, in der Qualität als wichtiger Aspekt bei einem erfolgreichen Geschäftsablauf angesehen werden kann, kann das Kennenlernen des Unterschieds zwischen TQM und Six Sigma hilfreich für alle sein, effektive Werkzeuge zur Verbesserung der Qualität in Organisationen. Organisationen ultimatives Ziel ist es, Erfolg durch Kundenzufriedenheit zu erreichen. Daher können sowohl TQM (Total Quality Management) als auch Six Sigma als bewährte Tools identifiziert werden, mit denen die Qualität von Produkten und Dienstleistungen gesteigert werden kann. Dieser Artikel beschreibt die beiden Qualitätswerkzeuge TQM und Six Sigma und analysiert die Unterschiede zwischen TQM- und Six Sigma-Prinzipien.

Was ist TQM?

Jeder, der von oben nach unten mit einer Organisation verbunden ist, hat eine große Verantwortung bei der Bereitstellung von Qualitätsprodukten oder -dienstleistungen. Es gibt verschiedene Qualitätswerkzeuge und Philosophien wie TQM werden in Organisationen zu diesem Zweck praktiziert. TQM kann als Unternehmensphilosophie betrachtet werden, die die Art und Weise der Verwaltung von Personen und Geschäftsprozessen erläutert, um die Kundenzufriedenheit in jeder Phase des Geschäfts sicherzustellen.

Es gibt mehrere Ziele im Zusammenhang mit TQM wie:

- Nullstellen von Fehlern und Ausschuss in Produkten

- Nullausfälle von Maschinen und Anlagen

- 100% pünktliche Lieferung von Produkten und Dienstleistungen an Kunden

- Kontinuierliche Verbesserung der Prozesse die Dinge gleich zum ersten Mal

- die Mitarbeiterbefugnis für ein besseres Kundenerlebnis

Um in allen Prozessen Qualität zu erreichen, werden in einigen Unternehmen Qualitätsinspektoren in jeder Phase des Prozesses eingesetzt, um Fehler oder Mängel zu erkennen in ihnen. Dies stellt sicher, dass die Kunden Qualitätsprodukte von den Produzenten erhalten.

Was ist Six Sigma?

Six Sigma kann als Werkzeug zur Messung der Qualität identifiziert werden, die zur Perfektion führt. Es handelt sich um ein neues Konzept, das sich auf kontinuierliche Qualitätsverbesserungen konzentriert, um eine nahezu perfekte Perfektion zu erreichen, indem die Anzahl möglicher Defekte auf weniger als 3 4 Defekte pro Million begrenzt wird.

Das grundlegende Ziel der Six-Sigma-Methodik besteht darin, eine Strategie für Prozessverbesserungen unter Verwendung von zwei Six Sigma-Submethoden, die als DMAIC und DMADV bekannt sind, zu implementieren. DMAIC steht für Definieren, Messen, Analysieren, Verbessern und Kontrollieren von Prozessen. Es ist ein spezieller Typ eines Verbesserungssystems für bestehende Prozesse, die unterhalb der Spezifikation liegen, die sich auf die inkrementellen Verbesserungen hin bewegen.

DMADV steht für Definieren, Messen, Analysieren, Entwerfen, Verifizieren und es ist ein Verbesserungssystem, um neue Prozesse oder Produkte auf Six Sigma-Qualitätsstufen zu entwickeln. Es kann auch verwendet werden, wenn ein aktueller Prozess eine zusätzliche Verbesserung erfordert. Es gibt eine Hierarchie unter Six Sigma Implementern. Beide, Six Sigma Green Belts und Six Sigma Black Belts, führen Six-Sigma-Prozesse durch. Diese werden von Six Sigma Master Black Belts überwacht.

Was ist der Unterschied zwischen TQM und Six Sigma?

• TQM konzentriert sich auf die Kundenzufriedenheit, während Six Sigma sich auf kontinuierliche Verbesserungen konzentriert und ihre Vorteile auch nach Erreichen der Ziele erzielt werden.

• Schwarze Gürtel, die ein formales Training absolviert haben und eine nachgewiesene Erfolgsbilanz bei Qualitätsgewinnen haben, verwalten Six Sigma-Projekte, während TQM von der Qualitätskontrolle verwaltet wird und diese Fachleute auf Qualitätsverbesserungen spezialisiert sind.

• TQM ist ein Konzept, das mit Prozessverbesserungen verbunden ist, indem Fehler, Fehler und Verschwendung in Organisationen reduziert werden. Six Sigma ist ein Konzept, das auf kontinuierliche Qualitätsverbesserungen fokussiert, um nahezu die Perfektion zu erreichen. Mängel pro Million.

Weiterführende Literatur:

  1. Unterschied zwischen TQM und TQC
  2. Unterschied zwischen Lernen und Six Sigma
Bild mit freundlicher Genehmigung: 1. DMAIC Roadmap von der Fisher College of Business2. Lean Six Sigma von Zirguesi Eigene Arbeit (CC0 1. 0)