Differenz zwischen Ancova und Anova

ancova vsanova

Ancova und anova sind verschiedene Analysemethoden. Es ist ein bisschen schwierig, einen Unterschied zwischen den beiden zu finden, da sie in vielerlei Hinsicht ähnlich sind. Ancova und Anova kommen in verschiedenen Designs, um die Analyse zu machen.

Anova ist die Analyse der Varianz und Ancova ist die Analyse der Kovarianz. Anova wird hauptsächlich verwendet, um die Haupt- und Schnittstelleneffekte unabhängiger Variablen auf abhängigen Variablen aufzudecken. Der Haupteffekt wirkt sich direkt auf unabhängige Variablen auf abhängigen Variablen aus.

Anova-Modell zeigt den Effekt der Interaktion auf einer eingebauten Basis. In Anova ist die Schlüsselstatistik der F-Test der Differenz von Gruppenmitteln. Es testet, ob die Gruppenmittel, die durch Werte der unabhängigen Variablen gebildet werden, so verschieden sind, dass sie nicht zufällig entstanden sind.

Annova-Modell wird mit der Formel berechnet; BG-Variation zurückzuführen auf IV geteilt durch WG-Variation, die einzelnen Unterschieden zugeschrieben wird. Anocova Modell wird mit der Formel berechnet; BG-Variation zurückzuführen auf IV

+ BG-Variation, die COV zugeordnet wird, geteilt durch WG-Variation zugeschrieben + WG-Variation, die einzelnen Unterschieden zu COV zugeschrieben wird.

Während Annova die Kovariate ignoriert, betrachtet Ancova die Kovariate. Wenn Annova die BG-Variante ausschließlich für die Behandlung verwendet, trennt Anocova die BG-Variante in COV und TX. Während Annova die WG-Variation nur auf individuelle Unterschiede beschränkt, trennt Ancova diese Variation in COV- und individuelle Unterschiede.

Wenn man randomisierte Studien in Betracht zieht, sind Annova und Ancova Methoden unvoreingenommen. ANCOVA hat jedoch mehr Macht. Wenn die Behandlungsaufgabe auf dem Ausgangswert basiert, wird ANCOVA als nur unvoreingenommen angesehen.

Zusammenfassung

1. Es ist ein bisschen schwierig, zwischen den beiden Modellen zu unterscheiden, da sie sich in vielerlei Hinsicht fast gleichen. Ancova und Anova kommen in verschiedenen Designs, um die Analyse zu machen.
2. Anova ist eine Analyse der Varianz und Ancova ist eine Analyse der Kovarianz.
3. Anova wird hauptsächlich verwendet, um die Haupt- und Schnittstelleneffekte von unabhängigen Variablen auf abhängigen Variablen aufzudecken.
4. Während Annova die Kovariate ignoriert, betrachtet Ancova die Kovariate.
5. Wenn Annova die BG-Variante ausschließlich für die Behandlung verwendet, trennt Anocova die BG-Variante in COV und TX.

1. Während Annova die WG-Variation nur auf individuelle Unterschiede beschränkt, trennt Ancova diese Variation in COV- und individuelle Unterschiede.
2. Wenn man randomisierte Studien in Betracht zieht, sind Annova und Ancova Methoden unvoreingenommen. ANCOVA hat jedoch mehr Macht.